Personalrat der wissenschaftlich Beschäftigten
Georgskommende 14 D-48143 Münster
Tel: +49 251 83-24829
Fax: +49 251 83-24830

Metanavigation: 


Sprechstunde am 24.11.2016 muss leider ausfallen

Sprechstunde am 24.11.2016 fällt aus!

Die Sprechstunde des Personalrats für den wissenschaftlichen Bereich am 24.11.2016 muss leider ausfallen. Bei akutem Beratungsbedarf schicken Sie uns bitte eine Mail! Wir versuchen dann, für die nächsten Tage einen Beratungstermin mit Ihnen abzustimmen. (prwisswwu@uni-muenster.de)

Workshop am 23.11.2016

Agieren statt reagieren – individuelle und politische Strategien zum Umgang mit befristeten Arbeitsverträgen

Workshop für akademische Mitarbeiter*innen der Hochschulen in Münster
am 23. November 2016
von 16 bis 19 Uhr
in der Aula des Germanistischen Instituts, Schlossplatz 34 (früheres Stein-Gymnasium)

Die Teiolnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig!

Eine Veranstaltung von:
• Fachgruppe Hochschule und Forschung Münster in der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
• Personalrat der Wissenschaftlichen Beschäftigten der WWU

WahlergebnisWahl

Personalratswahl vom 8. Juni 2016

Die Wahl des Personalrats für den wissenschaftlichen Bereich hat mit einer starken Wahlbeteiligung von über 41 Prozent der Wahlberechtigen abgeschlossen. Die bei der Wahl angetretenen Listen erhielten dabei folgende Sitze
- Marburger Bund/Unabhängige -- 5 Sitzen
- Gemeinsame Liste Unabhängige/vdla Deutscher Beamtenbund -- 7 Sitze
- Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft -- 9 Sitze

Auf der konstituierenden Sitzung am 14. Juni 2016 wurde folgender Vorstand gewählt:
- Vorsitzender: Dr. Detlef Berntzen
- 1. stv. Vors.: Harald Buch
- 2. stv. Vors.: Dr. Karl-Ludwig Mischke
- 3. stv. Vors.: Dr. Thomas Szuwart
- 4. stv. Vors.: Renate Otte
- 5. stv. Vors.: Dr. Ulrich Plate

Vertrag über gute Beschäftigungsbedingungen an der Westfälischen Wilhelms-UniversitätVertrag

Aktuell

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Vertrag über gute Beschäftigungsbedingungen nunmehr auch von der Wissenschaftsministerin, Frau Svenja Schulze, unterschrieben worden. Mit dem hier abrufbaren Schreiben ist der Vertrag an die Rektorin, Frau Prof. Nelles, zurückgesandt worden.

Damit sind weitreichende Veränderungen in den Beschäftigungsverhältnissen für die Zukunft absehbar.

Der Personalrat für den wissenschaftlichen Bereich befasst sich mit diesen Änderungen bereits jetzt und wird zudem das in Kürze in Kraft tretende neue Wissenschaftszeitvertragsgesetz genau unter die Lupe nehmen, um weitere Verbesserungen für die wissenschaftlichen Beschäftigten an unserer Hochschule einzuleiten.



Impressum | © 2013 Personalrat der wissenschaftlich Beschäftigten
Personalrat der wissenschaftlich Beschäftigten
Georgskommende 14
· D-48143 Münster
Tel: +49 251 83-24829 · Fax: +49 251 83-24830
E-Mail: