Rainer Rilling, http://www.linksnet.de/linkslog/

Barack's Billionaires

img_1367_400Erstmals findet sich in Spiegel-Online ein Text  über die aktuelle Wahlkampffinanzierung in den USA. Es geht um Obama. Der Beitrag erscheint übrigens einen Tag nach einer einschlägigen Studie (Obama`s Billionaire backing" in der Washington Post, die auch auf MBC nachzulesen ist. Im White House for Sale - Blog ist die Liste der Finanziers detailliert nachzulesen, einen Gesamtüberblick gibt opensecrets.org. Dort findet sic auch das schöne money web, das die Präferenzen von Industrien und Firmen zusammenstellt. Das Wall Street Journal skizzierte Anfang April die Finanzlage der drei KandidatInnen.

Am allerschönsten aber ist die auf das Eintreffen Obamas wartende Millionärsschlange vor dem Getty-Haus, das sich, natürlich, in der Milliardärs-Straße von San Francisco befindet. Zombietime war dabei, ein bißchen.