Ausschreibung


Veranstalter

Hochschulsport Münster
Leonardo-Campus 11
48149 Münster

Datum

01./02.12.2017

Ort

Münster (Westfalen)

Sportarten

Badminton, Basketball, Floorball, Fußball, Futsal, Handball, Inlinehockey, Lacrosse, Ultimate Frisbee, Tischtennis und Volleyball. Bitte beachtet die Reglements der einzelnen Sportarten.

Turnierverlauf

Am Freitag wird die Vorrunde ausgetragen. Hier spielen die Mannschaften in 4er bis 6er Gruppen und können sich für die am Samstag stattfindende Zwischenrunde qualifizieren. Nach der Zwischenrunde werden direkt im Anschluss die Endspiele ausgetragen. Die Spielpläne werden kurzfristig veröffentlicht.

Die Schiedsrichter werden von einer der nicht spielenden Mannschaften gestellt. Nur bei Basketball (Herren) und Futsal sind während des gesamten Turniers Schiedsrichter anwesend.

Jede Mannschaft muss eine einheitliche Trikotfarbe tragen und einen eigenen Spielball mitbringen.

Die Sporthallen sind über die ganze Stadt verteilt, Fahrmöglichkeiten sind eigenständig zu arrangieren. In jeder Sporthalle befindet sich mindestens ein/e Turnierleiter/in vom Hochschulsport. Die Turnierleiter/innen kündigen die Spiele an, vermerken die Spielergebnisse und stehen euch jederzeit für Fragen rund um das Nikolausturnier zur Verfügung.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Nikolausturnier erfolgt ausschließlich online! Für die Anmeldung wird eine gültige E-Mail Adresse, ein deutsches Girokonto (zur Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren) und einen Drucker (zum Ausdruck der Buchungsbestätigung) benötigt. Die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung des Hochschulsports Münster müssen bestätigt werden.

Teilnahmebedingung

Am Nikolausturnier dürfen ausschließlich Studierende deutscher und europäischer Hochschulen teilnehmen. Es gelten die Teilnahmebedingungen des Hochschulsports Münster.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt - je nach Sportart - 10,00 bis 13,00 Euro pro Person. Übernachtung und Verpflegung sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Hierfür ist eine gesonderte Anmeldung erforderlich.

Versicherungsschutz

Studierende sind im Regelfall bei der Teilnahme an Turnieren nicht über die Unfallkassen ihres Bundeslandes versichert. Wir empfehlen für die Teilnahme am Nikolausturnier den Abschluss einer privaten Unfallversicherung.

In Umkleidekabinen besteht leider immer die Gefahr von Diebstählen! Der Hochschulsport Münster und die Stadt Münster übernehmen keine Haftung für Diebstahlschäden!

Um eventuelle Haftansprüche aus Personen- und Sachschäden abdecken zu können, empfehlen wir, für die Teilnahme am Nikolausturnier eine Privathaftpflichtversicherung abzuschließen!

Haftungsausschluß

Die Teilnahme am Nikolausturnier erfolgt auf eigenes Risiko. Vom Hochschulsport Münster wird keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere auch für Folgen von Unfällen.

Mit der Anmeldung erklären alle Teilnehmenden verbindlich, dass gegen ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen und sie einen ausreichenden Trainingszustand haben.

Gerichtsstand ist Münster (Westfalen).

Datenschutz

Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Hochschulsport Münster befinden sich in der Datenschutzerklärung.

(Stand: 05.12.2016)