Freizeit und Sport


Banner

Vertiefung


In der Rubrik Vertiefung befinden sich zahlreiche Dossiers und Kurzbeiträge zu den Themen Freizeit und Sport. Zuletzt erschienen:

Teaserbild

Die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Wäre es nur ein wenig anders gelaufen, hätte das Endspiel der Fußball-WM in Brasilien auch Deutschland gegen die Niederlande heißen können. Doch für die Elftal von Louis van Gaal reichte es nur für Platz drei. Während des Turniers begeisterten die Oranjes aber durch einen guten, aber untraditionellen Fußball. weiter …

Teaserbild

Deutsch-niederländische Fußballrivalitäten

Manchmal gibt es das im Sport: Duelle oder Rivalitäten, deren Ausgang dem einen Triumph und Gloria bescheren, dem anderen Trauma und Niedergang. Wie für die Niederländer der 7. Juli 1974. Schwarz-Weiß bezwingt Weiß-Orange mit 2:1, nur ein Fußballspiel, das WM-Finale halt. Jedoch ist das unterlegene Team und die dahinterstehende Nation bis heute mit dieser Schlappe nicht zurechtgekommen. Ein Makel für alle Ewigkeit und der Beginn der deutsch-niederländischen Fußballrivalitäten. weiter …

Teaserbild

Die niederländische Plattbodenschifffahrt im Wandel der Zeit

Durch dichte Wolken dringt das erste Tageslicht, auf dem dunklen Wasser glitzern Strahlen der noch tiefstehenden Sonne. Die ehemalige Zuidersee ist übersät mit Segeln, die im Morgenlicht leuchten, während die Rümpfe darunter dunkel bleiben. Vor uns entfaltet sich ein unvergleichliches Panorama, das jahrhundertealte Bild. „Wenn man sich jetzt umschaut“, sagt die Skipperin, „dann sieht man, was dieses Land groß gemacht hat: Segel an Segel, Schiffe unter Segeln, segelnde Frachtschiffe und Fischerboote – der durch den Wind betriebene Transport übers Wasser“. weiter …

Teaserbild

Besuch der Floriade 2012 - Ein Tag der Erholung

Eine Welt voller Blüten, Ruheoasen, pfiffiger Gartenideen und kultureller Begegnungen. Das ist die Floriade 2012 in Venlo. Neben wunderschön gestalteten Bepflanzungen mit Blumen, Bäumen und Sträuchern finden sich in einigen Pavillons auch Händler aus aller Herren Länder. weiter …

Teaserbild

Sportland Niederlande

Sport in den Niederlanden? Wenigen Menschen nur dürften bei diesem Stichwort nicht die knallorangen Trikots vor dem geistigen Auge erscheinen, in denen die Auswahl des Koninklijk Nederlandse Voetbalbond regelmäßig bei großen Turnieren für Aufsehen sorgt. Gleichsam automatisch gehen die Gedanken zu gefrorenen Seen und Kanälen, über die Schlittschuhläufer ihre eleganten Runden ziehen, zu Freizeitsportlern aller Altersstufen oder enthusiastischen Zuschauern entlang der Strecken der Freiluftwettbewerbe. weiter …

Personen A-Z


In der Rubrik Personen A-Z befinden sich Porträts niederländischer Berühmtheiten aus dem Bereich Freizeit und Sport. Zuletzt erschienen:

Teaserbild

Johan Cruijff - Fußball-Legende

Seine „Nähe“ zum Verein Ajax Amsterdam wird Johan Cruijff quasi in die Wiege gelegt, da der junge „Jopie“ in der Akkerstraat, einen Steinwurf vom Ajax-Stadium entfernt, aufwächst. Bis zu seinem Tod im Jahr 2016 blieb der Weltfußballer des 20. Jahrhunderts seinem Heimatverein sehr verbunden. weiter …

Teaserbild

Guus Hiddink - Fußballspieler und -trainer

Viele Fußballtrainer werden mit heimlichem Neid auf die Leistungen des niederländischen Erfolgstrainers Guus Hiddink schauen. Seit er 1986 zunächst beim PSV Eindhoven Hauptverantwortlicher wurde, feierte er mit den unterschiedlichsten Mannschaften beachtenswerte Erfolge. Zuerst verbrachte er bei seinem Heimatverein Wunder, später in der ganzen Welt. weiter …

Teaserbild

Rafael van der Vaart - Fußballer

Bereits seit seiner Jugend steht Rafael van der Vaart auf dem Fußballplatz und ist dort für viele auch nicht mehr wegzudenken. Den HSV wird er im Sommer verlassen - erstmal. Denn er hofft, nach seiner aktiven Karriere wieder zurückzukehren. weiter …

Teaserbild

Robin van Persie - Fußballer

Nur wenige Fußballer sind so beliebt wie Robin van Persie. Aber auch nur wenige hatten in ihrer Laufbahn so viel Pech wie der 31-jährige Niederländer. Immer wieder haben Verletzungen dem Ausnahmestürmer aus Rotterdam-Kralingen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Schmerzen und den Frust, all das konnte er ertragen, aber eines, das merkt man ganz deutlich, fehlt ihm bislang: ein ganz großer Titel. weiter …

Teaserbild

Edward Gal - niederländischer Dressurreiter

Edward Gal ist neben Anky van Grunsven derzeit der bekannteste niederländische Dressurreiter. Dies verdankt er maßgeblich seinen Erfolgen mit dem Ausnahmehengst Totilas, mit dem er bis 2010 an Turnieren im professionellen Dressursport teilgenommen hat. weiter …

Bibliographie


Die Rubrik Bibliographie bietet die Möglichkeit, gezielt nach Literatur zu suchen und enthält eine Übersicht ausgewählter Literatur der Rubrik.

Institutionen


Die Rubrik Institutionen enthält die wichtigsten niederländischen Institutionen im Bereich Freizeit und Sport, inklusive Links und Anschrift.

Collage, v.l.n.r.: Segelboot, Quelle: skipnclick/cc-by-nc; Schwimmerin Ranomi Kromowidjojo, Quelle: Michiel Jelijs/cc-by; Fußballnationalspieler Arjen Robben, Quelle: Globovision/cc-by-nc; Radrennfahrerin Kirsten Wild, Quelle: Haroldinho/cc-by-nc-sa.


Links

Wichtige Links zu den Themen Freizeit und Sport finden Sie unter Institutionen

Literatur

Alle bibliographischen Angaben aus dem Bereich Freizeit und Sport finden Sie unter Bibliographie

Personen

Informationen zu Personen im Bereich Freizeit und Sport Personen A-Z

Newsletter

Tragen Sie sich hier in den E-Mail-Verteiler ein:


  • RSS-Feed
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed

Impressum | © 2015 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel.: +49 251 83285-16 · Fax: +49 251 83285-20
E-Mail: