Drucken

Verfügbare Drucker in der IVV

Hinweise zum Zugriff auf Print&Pay-Drucker für Studierende

Gemäß Beschluss der zuständigen Gremien der Universität ist die Nutzung von Druckern und Plottern durch Studierende kostenpflichtig zu machen, da die Ausgabemengen ständig weiter ansteigen und die Kosten nicht dem Universitätshaushalt zugeordnet werden können. Drucker in ComputerLabs, die über Print & Pay genutzt werden können sind durch ein Logo markiert:

In unten stehenden Tabellen entsprechen alle unter Linux erreichbaren Drucker Print & Pay Druckern.
Weitere Informationen und einmalige Anmeldung unter:
http://www.uni-muenster.de/ZIV/Drucken/Print_Pay.html

 

Vom ZIV zur Verfügung gestellte Drucker

Das ZIV stellt im Gebäude Einsteinstr. 60 mehrere Drucker zur Verfügung. Details und die für die Einrichtung nötigen Druckernamen (s. Anleitung unten) finden Sie auf dieser Seite des ZIV.


Drucker im Fachbereich Physik

Druckername
Standort
Druckermodell
Typ
Server
DCKP01 KP (210) HP LaserJet 5100 S/W-Laserdrucker, 1200 dpi, A4/A3,
doppelseitig
zivprint.uni-muenster.de
DCLFTLASER-PCL6 IG1 (747) HP LaserJet P4014 dn S/W-Laserdrucker, 1200 dpi, A4,
doppelseitig
zivprint2.uni-muenster.de
DCLFTLASER-PS IG1 (747) HP LaserJet P4014 dn S/W-Laserdrucker, 1200 dpi, A4,
doppelseitig, Postscript
zivprint2.uni-muenster.de
Kopierer_376 IG1 (505) Rico Aficio Farb-Laserdrucker, 1200 dpi, A4/A3,
doppelseitig
zivprint2.uni-muenster.de
DCTD01 IG1 (220) HP LaserJet 2300 dn S/W-Laserdrucker, 1200 dpi, A4,
doppelseitig
zivprint.uni-muenster.de
DCTPCOLOR TP (416) HP Color LaserJet 4650 Farb-Laserdrucker, 600 dpi, A4,
doppelseitig
zivprint.uni-muenster.de


Legende:

IG1 Institutsgruppe 1 Wilhelm-Klemm-Str. 10
KP Kernphysik Wilhelm-Klemm-Str. 9
TP Theoretische Physik Wilhelm-Klemm-Str. 9

Druckeranbindung unter Windows

  1. Wählen Sie aus obiger Liste den Drucker, den Sie anbinden möchten.
  2. Klicken Sie auf Start, Ausführen (Run).
  3. Tragen Sie im unten angezeigten Fenster \\zivprint oder \\zivprint2 ein.
    New Win1
  4. Klicken Sie anschließend auf OK.
  5. Wählen Sie nun aus der Liste (s. o.) den gewünschten Drucker aus.
  6. Klicken Sie den Drucker mit der rechte Maustaste an.
  7. In dem nun geöffneten Fenster klicken Sie abschließend auf Verbinden... (Connect...).
  8. Der Drucker wird nun an Ihren PC angebunden. Dieser Vorgang wird durch folgendes Fenster angezeigt:
    New Win3
  9. Letztlich wird die eigene Druckerwarteschlange des neu angebundenen Druckers angezeigt.
  10. Der Drucker kann nun verwendet werden.


Druckeranbindung unter SuSE Linux

  1. Kopieren Sie als root die NWZ-angepasste smb.conf-Datei in das Verzeichnis /etc/samba.

  2. Starten Sie als root den YaST2, wählen Sie Hardware, Drucker.

  3. Klicken Sie unten auf Ändern.

  4. Anschließend wählen Sie Hinzufügen.

  5. Im Druckeranschluss-Fenster klicken Sie auf Mehr Anschlussmöglichkeiten anzeigen... und bestätigen mit Weiter.

  6. Wählen Sie im nächsten Fenster Druck über SMB (Samba/Windows-Drucker) aus und klicken Sie auf Weiter.

  7. Nun müssen Sie die erforderlichen Daten eintragen. Die für Linux verfügbaren Drucker (siehe Tabelle) werden alle über zivprint bereitgestellt. Tragen Sie also im Feld Rechnername des Druckservers: zivprint.
    Entnehmen Sie den Namen der entfernten Warteschlange ebenfalls aus der entsprechenden Tabelle und tragen ihn ein, hier als Beispiel dpicolorpcl.
    Geben Sie nun unter Benutzer einen NWZ-Account an sowie im Feld darunter das zugehörige Passwort. Durch Klick auf Entfernten SMB-Zugang testen können Sie feststellen, ob Ihre Angaben korrekt waren.

  8. Im Anschluss daran müssen Sie Hersteller und Modell des Druckers angeben. Falls der anzubindende Drucker nicht aufgeführt sein sollte, müssen Sie eine entsprechende ppd-Datei angeben. Klicken Sie dann auf Weiter.

  9. Nun können Sie dem Drucker für Ihr Linux-System einen Namen zuordnen indem Sie auf Bearbeiten klicken. Wählen Sie im nächsten Fenster Name und Grundeinstellungen und klicken Sie wieder auf Bearbeiten.

  10. Geben in den entsprechenden Feldern die entsprechenden Informationen ein und bestätigen dann mit OK.

  11. Klicken Sie nocheinmal auf OK und verlassen YaST2 mit Beenden.