Logo Mhs

Die Musikhochschule | mensch.musik

mensch.musik – mit diesem Slogan gehen wir in die Zukunft.

Die Inhalte hinter unserem Slogan mensch.musik beschreiben, wie die Musikhochschule Münster die Ausbildung für Musiker in Deutschland verändern wird, um die Nachhaltigkeit unserer Musikkultur zu unterstützen. Individuelle Persönlichkeiten dergestalt zu fördern, dass sie als Absolventen inspiriert, gestärkt und gebildet in eine erfolgreiche berufliche Zukunft gehen werden, ist unsere Berufung und Verantwortung.

Fotolia 33167860 S 2 1
© contrastwerkstatt-Fotolia.com

Öffnungszeiten

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Öffnungszeiten der Musikhochschule Münster.

Fotolia 38468187 S 2 1
© Olaf Wandruschka-Fotolia.com

Verwaltung

Hier finden Sie die Rufnummern der Verwaltungsmitarbeiter sowie die Öffnungszeiten der Sekretariate und der Bibliothek.

Musikhochschule 138 2-1
© Hanna Neander

Geschichte

Die Musikhochschule Münster blickt auf eine lange Historie zurück. Hier sehen Sie die wichtigsten Ereignisse im Überblick.

120707 Alumni 01 Grewer 2 1
© WWU - Peter Grewer

Der Alumni-Club Münster

Neben dem Förderverein bietet auch der Alumni-Club Münster ehemaligen Studierenden der Musikhochschule die Gelegenheit, im Kontakt mit der Universität zu bleiben.

Musikhochschule 249 2-1
© Hanna Neander

Der Förderverein

...der Musikhochschule Münster wurde 1985 gegründet, um den musikalisch-künstlerischen Nachwuchs im Rahmen der Hochschulausbildung zu unterstützen.

Musikhochschule 382 2-1
© Hanna Neander

Preisträger

Viele Studierende und Lehrende der Musikhochschule Münster nehmen regelmäßig an nationalen wie auch internationalen Wettbewerben teil.

Fotolia 40515377 S 2 1
© Wrangler-Fotolia.com

Gremien

Eine Übersicht aller Gremien und Ausschüsse der Musikhochschule finden Sie hier.

Buerogebaeude-fensterfront 2 1
© cc-by-nc-sa - TF28 tfaltings.de

Employability-Position

Die Vorbereitung der Studierenden auf das Erwerbsleben als Musiker ist integraler Bestandteil aller angebotenen Studiengänge, sowohl im künstlerischen als auch im künstlerisch-pädagogischen Bereich.