Jihye Lee

Konzertexamen Klavier | Jihye Lee

In ihrem Abschlusskonzert am kommenden Donnerstag, den 14. Januar um 19:30 Uhr, präsentiert die Pianistin Jihye Lee aus der Klavierklasse von Prof. Peter von Wienhardt ein außerordentlich schwieriges Programm. 'Drei Sätze aus Petruschka' von Igor Strawinsky, Johannes Brahms' Variationen über ein Thema von Robert Schumann sowie die f-Moll Sonate von Brahms hat sie sich für Ihre Prüfung vorgenommen.
Jihye Lee studiert seit 2013 an der Musikhochschule Münster für den höchsten künstlerischen Abschluss „Konzertexamen“ und trat jedes Semester mit dem Hochschulorchester auf. Sie wirkte bei großen Projekten, wie „Das Jahr“ mit dem israelischen Dirigenten Zvi Carmeli mit. 2013 gewann sie den 1. Preis beim Steinway-Förderpreis Münster. Zuletzt war Jihye Lee im Mai 2015 gemeinsam mit Prof. Peter von Wienhardt im Konzert 'Bach meets Brubeck' der Musikhochschule Münster zu hören.
Der Eintritt ist wie gewohnt frei.