Jugendakademist gewinnt 1. Preis / Preisträgerkonzert am 29.11.2014 in Dortmund

Luis Benedict Alfsmann, Jugendakademist der Musikhochschule Münster, hat beim 12. Westfälischen van Bremen Klavierwettbewerb am 23. November den Ersten Preis gewonnen. Der Jungstudent von Prof. Peter von Wienhardt erhielt die Auszeichnung in der Gruppe der 11- bis 13-jährigen.

Am kommenden Samstag, den 29. November, feiert Luis seinen 13. Geburtstag und wird an diesem Abend das Preisträgerkonzert des Wettbewerbs im Amphisaal des Harenberg City Centers in Dortmund spielen.

Die Musikhochschule Münster gratuliert einem ihrer jüngsten Sprösslinge zu diesem herausragenden Erfolg.

Preisträgerkonzert
Termin: Samstag, 29.11.2014, 19:30 Uhr
Ort: Amphisaal, Harenberg City Center, Dortmund
Der Eintritt ist frei. / Reservierung beim Veranstalter erforderlich.