Doppelt klingt besser

Jasmin Garlik

Am kommenden Sonntag, 5. Juli um 17:00 Uhr, präsentieren Jasmin und Sabrina Garlik in der Musikhochschule Werke für Klarinette.

Unter dem Titel „Doppelt klingt besser“ spielen die Zwillingsschwestern, die beide aus der Klarinettenklasse von Prof. Werner Raabe stammen, mit ihren Kammermusikpartnern, Deborah Rawlings am Klavier und Corinna Stüttgen am Violoncello, Werke der Romantik.

Nach der Introduktion und Allegro von Carl H. C. Reinecke erklingen die 2. Sonate in Es-Dur von Johannes Brahms für Klarinette und Klavier sowie Alexander von Zemlinskys Trio in d-moll.

Jasmin Garlik (Foto) erhielt am vergangenen Montag zu ihrem Abschlusskonzert die Note 1,0.

Sie sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Termin: Sonntag, 05.07.2015, 17:00 Uhr
Ort: Konzertsaal, Musikhochschule Münster, Ludgeriplatz 1, 48151 Münster
Eintritt frei.