Praktikum suchen: Informationen für Studierende

In der Praktikumsbörse finden Sie Schulen und außerschulische Lernorte, die Ihnen ein (E)OP und/oder BFP mit einem ausgewiesenen Schwerpunkt anbieten. Anhand der eingestellten Informationen können Sie mit Blick auf Ihre individuellen Interessen entscheiden, ob die Angebote für Sie passend sind. 

Haben Sie eine Schule oder einen außerschulischen Lernort gefunden, dann nehmen Sie bitte direkt mit der angegeben Person Kontakt auf. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Interessen und die Erwartungen der Praktikumseinrichtung zusammenpassen, müssen Sie der Schule/dem Lernort eine Praktikumsvereinbarung vorlegen. Damit verpflichten Sie sich, Ihr (E)OP oder BFP als „Profilpraktikum“ mit dem entsprechenden inhaltlichen Schwerpunkt an der Einrichtung zu absolvieren. Die Schule/der Lernort sichert Ihnen mit der Praktikumsvereinbarung die Betreuung zu. Dies bedeutet sowohl für Sie als auch für die Schulen/Lernorte Verlässlichkeit und Planungssicherheit. Das Formular finden Sie zum Download oder Sie haben es bereits von Ihrer Dozentin/ihrem Dozenten des Begleitseminars erhalten.

Mit der Praktikumsvereinbarung melden Sie Ihr Praktikum schnellstmöglich, spätestens aber 14 Tage vor Beginn, im Praktikumsbüro des ZfL an.
Praktikumsvereinbarung des ZfL  |  Praktikumsbörse