Pero Dosenovic

Wissenschaftlicher Mitarbeiter,
Angewandte Markt-
und Meinungsforschung

Pero Dosenovic

Institut für Kommunikationswissenschaft
Raum: C 30 (Georgskommende 33, Haus C, Erdgeschoss)
Bispinghof 9-14
D-48143 Münster

Tel.: +49 251 83-24653

Sprechstunden

nach Vereinbarung

  • Kurzvita

    Geboren 1990 in Banjaluka (Bosnien und Herzegowina), aufgewachsen in Goslar. Bachelorstudium Medienmanagement an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sowie Masterstudium Strategische Kommunikation an der WWU. Masterarbeit zur Untersuchung von Ursachen unterschiedlicher medialer Resonanz zu CETA und TTIP. Sechsmonatiger Auslandsaufenthalt bei Volkswagen Singapore in der Abteilung Brand-Marketing and Research. Weitere berufspraktische Erfahrungen in der strategischen Markenberatung sowie Markt- und Meinungsforschung. Seit April 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum Medienpraxis in der Abteilung angewandte Markt- und Meinungsforschung.

  • Vorträge

    • Flemming, Felix; Dosenovic, Pero; Marcinkowski, Frank; Lünich, Marco; Starke, Christopher (): "Wünsch dir was. Wie das deutsche Publikum die Olympischen Spiele sehen möchte". Tagung der Ad-hoc-Gruppe Mediensport und Sportkommunikation in der DGPuK zum Thema „Mediale Sportgroßereignisse“, Würzburg, .
    • Starke, Christopher; Lünich, Marco; Marcinkowski, Frank; Dosenovic, Pero; Flemming, Felix (): "Zwischen Doping, Politik und ungetrübtem Vergnügen - Der Umgang des deutschen Fernsehens mit den Olympischen Spielen". Vortrag auf der Tagung der Ad-hoc-Gruppe Mediensport und Sportkommunikation in der DGPuK zum Thema „Mediale Sportgroßereignisse“, Würzburg, .
    • Dosenovic, Pero (): "Outside Lobbying zu CETA und TTIP. Eine empirische Untersuchung der Ursachen für die unterschiedliche mediale Resonanz der zwei Freihandelsabkommen". Vortrag auf dem 8. Kolloquium des Nachwuchsnetzwerks Politische Kommunikation (NapoKo), Kassel, .
  • Forschungsschwerpunkte

    • Politische Kommunikation
    • Formen politischer Interessenvermittlung
    • Methoden der empirischen Sozialforschung
    • Sportkommunikation und Mediensport

  • Mitgliedschaften

    • Nachwuchsnetzwerk politische Kommunikation (NapoKo)
    • KommunikationsKultur e.V.
    • Zentrum für Angewandte Kommunikation e.V. (ZAK)
  • Lehrveranstaltungen

    • WiSe 2016/17: Marktforschung als Tool für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
    • SoSe 2016: Marktzutrittsanalyse für eine neue Zeitschrift im Fußball-Segment