Dr. Marianne ravenstein

Prorektorin für Lehre und studentische Angelegenheiten der WWU

Institut für Kommunikationswissenschaft
Bispinghof 9-14
D-48143 Münster

Tel.: +49 251 83-22231 oder +49 251 83-21516 (Sekretariat)
Fax: +49 251 83-22125 (Rektorat)
prorektorin-ls@uni-muenster.de

  • Forschungsschwerpunkte

    • Medienwirkungsforschung
    • Rezeptionsforschung
    • Politische Kommunikation
    • Neue Medien
    • Multimedia
  • Kurzvita

    Jahrgang 1957. Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Geschichte an den Universitäten München und Münster mit Promotion 1986 an der WWU. 1986 bis 1988 Wissenschaftliche Angestellte im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Einführung des Kabelfernsehens im Auftrag des Landes NRW. Seit 1989 am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU Münster – zunächst Wissenschaftliche Angestellte, 1992 Wissenschaftliche Assistentin, 1995 Akademische Rätin, 1998 Akademische Oberrätin und seit 2001 in der Funktion als Akademische Direktorin. Seit 1994 in der akademischen Selbstverwaltung in verschiedenen Positionen tätig. Seit WS 2006/2007 Prorektorin für Lehre und studentische Angelegenheiten der Universität Münster, seit März 2012 hauptberuflich. Für die laufende Amtszeit bis 2018 am IfK freigestellt.

  • Mitgliedschaften

    • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)
    • Mitglied des Studienkreises Rundfunk und Geschichte
  • Akademische Selbstverwaltung

    • 1994-2006 Mitglied im Fachbereichsrat des Fachbereichs 06 Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften
    • 2000-2006 Mitglied der Vergabekommission für Promotionstipendien
    • 2001-2004 Mitglied im Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät
    • 1999-2006 Gleichstellungsbeauftragte der WWU Münster
    • seit Oktober 2006 Prorektorin für Lehre und studentische Angelegenheiten, seit März 2012 hauptberuflich
  • Publikationen

    Publikationen

    Aufsätze

    Aufsätze (Zeitschriften)
    • Ravenstein M, Scholl A. (). Mythos Mediengesellschaft? Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, 19.-21. Mai 2004 in Erfurt. Publizistik, 49(4), 484.
    • Meckel Miriam, Ravenstein Marianne. (). Plädoyer für einen wissenschaftlichen Diskurs im Netz : Bestandsaufnahme und Entwicklungsoptionen für das Rezensionswesen der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Rundfunk und Fernsehen - Zeitschrift für Medien- und Kommunikationswissenschaft, 46(2/3), 348.
    Buchbeiträge (Sammel- Herausgeberbände)
    • Ravenstein Marianne, Loosen Wiebke. (). Sportberichterstattung im Fokus der Nachrichtenwertforschung. Fußball-WM '98 und Sport in der Printmedienberichterstattung. In Schorr Angela (Hrsg.), Publikums- und Wirkungsforschung., S. 191-204. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.
    • Ravenstein Marianne. (). Politikvermittlung durch Medien. Bilanz zum Forschungsstand und zur Forschungsstrategie der Medienwirkungsforschung. In Jarren Otfried, Knaup Bettina, Schatz Heribert (Hrsg.), Rundfunk im politischen Kommunikationsprozeß. Funktionen und Funktionswandel im Zeichen wachsender Selbstreferentialität des Massenkommunikationssystems, S. 17-30. Münster, Hamburg: LIT.
    • Ravenstein Marianne, Kutsch Arnulf. (). Kommunikationspolitik: Die Akteure. In Wittkämper Gerhard W. (Hrsg.), Einführung in die Kommunikationspolitik, S. 64-89. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.
    • Ravenstein Marianne. (). Zum Verhältnis von Kommunikationswissenschaft und Rundfunkpolitik. Die Planung zukünftiger Kommunikation. In Kutsch Arnulf, Holtz-Bacha Christina, Stuke Franz R. (Hrsg.), Rundfunk im Wandel. Beiträge zur Medienforschung. Festschrift für Winfried B. Lerg, S. 173-187. Berlin: Vistas.
    • Ravenstein Marianne. (). Ein integrativer Mehrmethodenansatz im Kabelpilotprojekt Dortmund - Anmerkungen zum sozialwissenschaftlichen Begleitforschungskonzept eines medienpolitischen Modellversuchs. In Tietze Wolfgang, Roßbach Günther (Hrsg.), Mediennutzung und Zeitbudget. Ansätze, Methoden, Probleme, S. 152-165. Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag.

    Bücher

    Bücher (Monographien)
    • Ravenstein Marianne, Lerg Winfried B., Schiller-Lerg Sabine. (). Sowjetische Publizistik zwischen Öffnung und Umgestaltung. Die Medien im Zeichen von Glasnost und Perestroika. Münster, Hamburg: LIT.
    • Ravenstein Marianne. (). Modellversuch Kabelkommunikation. Problemanalyse zum ersten Kabelpilotprojekt Ludwigshafen/Vorderpfalz. München: K.G. Saur.
    Bücher (Sammel-, Herausgeberbände)
    • Meckel Miriam, Ravenstein Marianne (Hrsg.): (). Cyberworlds. Computerwelten der Zukunft Ottobrunn: Turnit & Partner Verlag.

    Audiovisuelle Medien (Audio, Video, Animationen)

    • Ravenstein Marianne. Bildbox für Millionen. Fernseh- und Mediengeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Dokumente, Materialien, Analysen. [ [CD-ROM]]. (). Bonn/Marl: Bundeszentrale für politische Bildung sowie Adolf Grimme Institut.