Prof. Dr. em. Klaus Merten

Institut für Kommunikationswissenschaft
Bispinghof 9-14
D-48143 Münster

Fax: +49 251 83-21310 (Geschäftszimmer)

Sprechstunden

nach Vereinbarung (Termine bei Christiane Jasper, Zi. 209, bzw. Tel. 83-24260)


Forschungsschwerpunkte

  • Kommunikationstheorie
  • Methoden (Inhaltsanalyse, Statistik, EDV)
  • Wirkungsforschung, PR

Kurzvita

1940 Geburt in Potsdam, seit 1971 verheiratet, 2 Kinder. Studium der Mathematik, Publizistik und Soziologie an den Universitäten Aachen, Münster und Bielefeld. 1970 Dipl.-Soziologe in Münster, 1973-1978 Wiss. Assistent an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld. 1976 Promotion zum Dr.rer.soz. mit einer Arbeit über den Kommunikationsbegriff. Danach Gastprofessor an den Universitäten Mainz, Gießen, Berlin. 1979 Professor für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Gießen und Direktor des Instituts für Soziologie. 1984 Professur für empirische Kommunikationsforschung an der Universität Münster 1990 Gastprofessur an der Universität Tunis. 1994 Herausgeber der Reihe "Aktuelle Medien und Kommunikationsforschung" (Lit-Verlag). 1995 Mitglied des Präsidiums der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR), zugleich Vorsitzender der Prüfungskommission 1996 Mitglied des Editorial Board des "European Journal of Communication Research" (Berlin) 2000 Herausgeber der Reihe „Public Relations (zus. mit Klaus Kocks) im Westdeutschen Verlag 2002 Mitglied des Editorial Board „Grundlagenstudien aus Kybernetik und Geistweswissenschaften“ (Paderborn) 2003 Mitglied des Wiss. Beirats des „Pressesprecher“ (Berlin) Auszeichnungen: 1977 Top Award International Communiation Association (ICA) 1990 1.Preis der Thyssenstiftung für den Beitrag „Meinungsführer in der Mediengesellschaft“

Forschungsprojekte

  • 2003 Issues-Management (Universität Münster)

Mitgliedschaften

  • Confederatión Europeénne des Relations Publiques (CERP)
  • Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGSoz)
  • Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)
  • Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG)
  • International Communication Association (ICA)
  • International Association for Mass Communication Research (IAMCR)

Aktuellste Publikationen

  • Merten, Klaus: Wörterbuch der Public Relations. Frankfurt: F.A.Z.-Verlag 2000, 2 Bde.
  • Merten, Klaus: Einführung in die Kommunikationswissenschaft, Bd. 1: Münster/Hamburg: Lit 1999.
  • Merten, Klaus: Inhaltsanalyse. Opladen: Westdeutscher Verlag. 1995.
  • Merten, Klaus: Empirische Kommunikationsforschung. Darstellung, Kritik, Evaluation. München: Ölschläger 1991.
  • Merten, Klaus: Kommunikation. Eine Begriffs- und Prozeßanalyse. Opladen: Westdeutscher Verlag 1975.

Vollständige Publikationsliste

Editionstätigkeit:

  • Herausgeber Handbuch der Unternehmenskommunikation
  • Herausgeber Reihe Public Relations, Westdeutscher Verlag (zusammen mit Klaus Kocks)