• Kurzvita

    Beate Pohl arbeitet seit 1992 in der Marktforschung. Nach dem Studium an der Universität Bielefeld war sie im Bereich Media- und Webeforschung bei Emnid in Bielefeld und Hamburg tätig, betreute dort Projekte verschiedener Fachverlage und Mediaplanungsagenturen. Seit 2004 war sie als Consultant im Bereich Kundenzufriedenheitsforschung bei TNS, GFK und in der betrieblichen Marktforschung tätig.

    Seit 2012 ist Beate Pohl bei Ipsos, einem international tätigen Marktforschungskonzern, als Associate Manager im Bereich Global Studies am Standort Mölln tätig. Ihr Schwerpunkt liegt dort im Bereich der internationalen b2b Forschung sowie im Projektmangement langfristig angelegter Forschungssysteme.