© IfK

Mit ERASMUS 2018/2019 ins Ausland: Bis 16.02.2017 für IfK-Partneruniversitäten bewerben!

(08.01.2018) Wer im Wintersemester 2018/2019 oder Sommersemester 2019 in der Schweiz, Spanien oder weiteren europäischen Ländern einen kommunikationswissenschaftlichen Schwerpunkt studieren möchte, kann sich für das ERASMUS-Programm des Instituts für Kommunikationswissenschaft anmelden. Die jährliche Bewerbungsfrist endet am 16. Februar 2018 und gilt einheitlich für das Winter- sowie Sommersemester, deshalb frühzeitig planen und bewerben!

Im Wintersemester 2018/2019 stehen aktuell Plätze an diversen europäischen Standorten für IfK-Studierende – Bachelor- als auch Masterstudierende – zur Verfügung:

  • Athen (Griechenland)
  • Bergen (Norwegen)
  • Gent (Belgien)
  • Kaunas (Litauen):
  • Klagenfurt (Österreich)
  • Lugano (Schweiz)
  • Lyon (Frankreich)
  • Madrid (Spanien)
  • Nimwegen (Niederlande)
  • Salzburg (Österreich)
  • Tampere (Finnland)
  • Twente/Enschede (Niederlande)
  • Zürich (Schweiz)


Bewerbungen bis zum 16. Februar einreichen

Kurzbewerbungen mit Motivationsschreiben (max. 2 Seiten), Lebenslauf sowie einer Übersicht zu Studienverlauf (QISPOS-Ausdruck) und Sprachnachweisen können ab sofort – bis spätestens zum 16.02.2016 – in schriftlicher Form an den ERASMUS-Koordinator des Instituts für Kommunikationswissenschaft gerichtet werden:

Dr. Stephan Völlmicke M. A.
Institut für Kommunikationswissenschaft
Bispinghof 9 – 14
48143 Münster

Weitere Informationen zu ERASMUS, den Partnerinstituten, häufigen Fragen etc. finden sich auf der IfK-Homepage unter International sowie den Seiten des International Office.