Mitteilungen: 2012

Spiegel-Affäre 1962: Thomas Birkner zur Rolle von Helmut Schmidt

2012-12-20 Birkner Helmut Schmidt Thumbnail

Die Affäre rund um die Besetzung der Redaktion des Nachrichtenmagazins Der Spiegel vor 50 Jahren gilt nach wie vor als der Durchbruch der Pressefreiheit in Deutschland. Thomas Birkner vom IfK hat sich intensiv mit der Rolle von Helmut Schmidt, der damals Innensenator in Hamburg war, auseinandergesetzt.

Workshop des smartNETWORK zur inklusiven Hochschule

2012-12-11 Smart Network Logo

Am Mittwoch, 12.12.2012, bietet das smartNETWORK von 12 bis 18 Uhr einen Workshop zum Thema "Hochschule für Alle - Kommunikationskompetenz für eine inklusive Hochschule" im Raum 109.6 in der Zweigbibliothek an der Scharnhorststraße an.

Vortrag und Diskussion zur Unternehmenskommunikation von WestLotto

Das IfK präsentiert am Mittwoch, dem 12.12.2012, ab 18.30 Uhr einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Unternehmenskommunikation im Monopol“, der im Seminarraum ULB 1 (Krummer Timpen 5, im Neubau der Universitäts- und Landesbibliothek) abgehalten wird.

Kathrin Pruisken erhält Nachwuchsförderpreis der Verbraucherforschung NRW

2012-11-23 Pruisken Nachwuchspreis Thumb

Der erste Nachwuchsförderpreis, den das 2011 gegründete Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW (KVF NRW) für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit verbraucherpolitischen Themen ausgelobt hat, geht in der Kategorie der Master- und Diplomarbeiten an Kathrin Pruisken vom Institut für Kommunikationswissenschaft.

Science Slam Münster: Sieg für Sarah Kohler

2012-11-13 Science Slam Gewinner Thumb

Mit ihrem Kurzvortrag über „Das merkwürdige Aufschiebeverhalten geschlechtsreifer Studenten zur Prüfungszeit“ hat IfK-Mitarbeiterin Sarah Kohler am vergangenen Samstag, 10. November, den Science Slam Münster im ausverkauften Jovel für sich entschieden.

Science Slam mit IfK-Beteiligung

2012-11-07 Science Slam Thumb

Am Samstagabend, 10. November, geht in Münsters Kultstätte Jovel der nächste Wettstreit junger Wissenschaftler – bekannt als Sience Slam – über die Bühne.

Albert-Oeckl-Wissenschaftspreis für Kerstin Thummes

2012-10-30 Thummes Oeckl-Preis Thumb

Kerstin Thummes (WWU Münster) hat für ihre am IfK entstandene Dissertation „Täuschung in der strategischen Kommunikation – Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse der Grenzen und Potenziale organisationaler Täuschungshandlungen“ den Albert-Oeckl-Wissenschaftspreis von der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) und BASF SE erhalten.

Gastvortrag der Landesanstalt für Medien NRW (LfM)

 Zu Gast in den Seminaren Medienstrukturen, Teil A (dienstags, 12-14h) sind am 30.10.2012 die Referentinnen Barbara Banczyk und Miriam Breiwe von der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Neben Infos zu Strukturen und Aufgaben der LfM stellen sie Ihren Tätigkeitsbereich ‚Aufsicht und Programme’ vor und diskutieren aktuelle Themen der Medienregulierung.

IfK-Forscher auf ECREA-Konferenz in Istanbul

2012-10-26 Ecrea Logo

Auf der vierten Konferenz der European Communication Research and Education Association (ECREA), die vom 24.-27. Oktober in Istanbul abgehalten wird, diskutieren Medien- und Kommunikationswissenschaftler aus dem europäischen sowie außereuropäischen Raum aktuelle Forschungserkenntnisse zum diesjährigen Thema „Social Media & Global Voices“.

Personelle Neuzugänge am IfK

Zum Wintersemester begrüßt das Institut für Kommunikationswissenschaft zahlreiche neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich in Forschung und Lehre einbringen werden. Neben den Erstsemestern aus den Bachelor- und Master-Studiengängen sind sie die neuen Gesichter am IfK.

Anmeldung zu Workshops im WS 2012/2013

Das Kompetenzzentrum Medienpraxis des IfK bietet im soeben gestarteten Wintersemester wieder kostenlose Workshops für die Studierenden der Kommunikationswissenschaft an.

Kompetenzzentrum Medienpraxis lädt zum „Tag der offenen Tür“

Am Donnerstag, den 4. Oktober, findet von 12 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Kompetenzzentrums Medienpraxis (Georgskommende 33, Haus C, Erdgeschoss) eine Einführung in die Arbeitsbereiche Hörfunk- und TV-Studio, Mediengestaltung sowie Forschungslabor statt.

Neueste Studie zur Berichterstattung über Nanotechnologie

2012-10-01 Nanobericht

In ihrem Projektbericht Das Bild der Nanotechnologie in der deutschen Presse: eine Langzeitbeobachtung 2000 - 2011 veröffentlicht die Forschergruppe des Instituts für Kommunikationswissenschaft unter der Leitung Prof. Dr. Frank Marcinkowski (WWU Münster) und Prof. Dr. Matthias Kohring (Universität Mannheim) aktuellste Erkenntnisse aus der umfangreichsten Inhaltsanalyse zur nanotechnologischen Berichterstattung in Deutschland.

Janne Stahl tritt Promotionsstipendium am IfK an

2012-09-17 Janne Stahl

Die Akademische Gesellschaft für Unternehmensführung & Kommunikation, die sich der Vernetzung von Forschung und PR-Praxis widmet, hat erstmals in diesem Jahr zwei Promotionsstipendien vergeben, die an den PR-Professuren der Universität Leipzig (Prof. Dr. Ansgar Zerfaß) sowie der WWU Münster (Prof. Dr. Ulrike Röttger) angesiedelt sind. Unter den bundesweiten Bewerbern konnte die IfK-Absolventin Janne Stahl überzeugen, die Anfang September ihr Promotionsvorhaben zum Thema „Leadership im Kommunikationsmanagement“ in Münster aufgenommen hat.

Informationen für Erstsemester

Mit Beginn der Vorlesungszeit am 08. Oktober beginnt für alle Erstsemester das Studium am IfK. Informationen zu den ersten Lehrveranstaltungen und der Einführungswoche der Fachschaft vom 01. bis 05. Oktober können den Hinweisen für Erstsemester entnommen werden.

Lehrangebot im Wintersemester 2012/13

Eine Übersicht über die im Wintersemester 2012/13 am IfK angebotenen Lehrveranstaltungen steht ab sofort zum Download bereit. Bachelor- und Masterstudierende können sich noch bis zum 31. August im elektronischen Vorlesungsverzeichnis (HIS) um Seminarplätze bewerben. Hinweise zur Anmeldung und zum aktuellen Lehrangebot sind über das HISLSF-System verfügbar.

Ohne Netz(werk) und doppelten Boden? Jetzt bewerben für das IfK-Mentoringprogramm 2012!

2010-06-07 IfK Mentoring Logo

Wie in den vergangenen Jahren organisiert der IfK-Absolventenverein MedienAlumni Münster e.V. auch 2012 ein Mentoringprogramm. Es richtet sich an Studierende, die sich in der Schlussphase ihres Studiums befinden sowie an IfK-Absolventen. Anliegen des Programms ist es, den Endspurt im Studium sowie den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Studierenden und Absolventen werden hierzu erfahrene Mentoren zur Seite gestellt.

Neues Forschungsprojekt „Öffentlichkeit und Hochschulperformanz“ gestartet

Mit Beginn 1. August 2012 untersucht das in Münster ansässige Forschungsprojekt "Öffentlichkeit und Hochschulperformanz" unter der Leitung von Prof. Dr. Marcinkowski (WWU Münster) und Prof. Dr. Kohring (Universität Mannheim) die Auswirkungen der zunehmenden Öffentlichkeits- und Medienorientierung deutscher Hochschulen in Hinblick auf ihre Leistungserbringung. In der auf drei Jahre angelegten Studie wird beleuchtet, welchen Einfluss die mediale Berichterstattung auf die Entscheidungsprozesse und Arbeitsabläufe auf den verschiedenen Hochschulorganisationsebenen hat. Verbundpartner ist das Projekt "Wirkungen neuer Steuerung auf die Aktivitätsstrukturen von Hochschulen" an der Ruhr-Universität Bochum.

Thomas Pinz für die beste Abschlussarbeit 2011 ausgezeichnet

2012-08-01 Thomas Pinz Thumbnail

Der Preis für die beste Abschlussarbeit am IfK geht für das Jahr 2011 an Thomas Pinz. Seine Magisterarbeit "Politische Partizipation 2.0. Eine Befragung Social Web-affiner Internetnutzer." überzeugte die Jury des IfK-Absolventenvereins MedienAlumni durch ihre aktuelle Fragestellung sowie theoretische und empirische Qualität. Seit dem vergangenen Sommer verleiht MedienAlumni den mit 500 Euro dotierten Preis jährlich an die beste Magister- oder Masterarbeit am IfK.

Quandt neuer Professor für Online-Kommunikation

2012-07-18 Quandt Thumbnail

Zum 01. Oktober 2012 wird Prof. Dr. Thorsten Quandt die Professur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt „Online-Kommunikation“ am IfK besetzen. Der 41-Jährige zählt zu den führenden Forschern im Bereich Digitale Spiele und Online-Journalismus. Er ist Gründungsvorsitzender der Arbeitsgruppe „Digital Games Research“ der European Communication and Research Association (ECREA), bei der er auch im Executive Board tätig ist. Partizipativer Journalismus, soziale Netzwerke und die Nutzung neuer Medienformen bilden weitere Schwerpunkte im Forschungsprofil des Online-Experten. Quandt folgt auf Prof. Dr. Christoph Neuberger, der zum Sommersemester 2012 einen Ruf der LMU München erhalten hatte.

Jobportal des IfK ist online

2012-07-16 Jobportal Thumbnail

Praktikumsplatz, Volontariat, feste oder freie Mitarbeiterstelle – im neuen Jobportal des Instituts für Kommunikationswissenschaft werden ab heute externe Stellenanzeigen rund um Kommunikationsberufe veröffentlicht.

Rege Podiumsdiskussion mit ZEIT-Korrespondentin über Medien in China

„Fast keiner traut den dressierten Medien, fast jeder ist im Netz unterwegs“, schrieb Angela Köckritz am 15. März 2012 in der ZEIT über die sich wandelnde Öffentlichkeit in China. Am 3. Juli diskutierte sie mit Studierenden des IfK und Dr. Thomas Birkner auch über die dortigen Arbeitsbedingungen von Auslandskorrespondenten.

IfK-Forscher bei internationaler Konferenz in Chile

Mit drei Vorträgen sind Wissenschaftler des Instituts für Kommunikationswissenschaft (IfK) auf der First International Conference on Journalism Studies vom 27.-29. Juni 2012 in Santiago de Chile vertreten. Bei der Konferenz „Identity, Changes, and Challenges of the Profession in den 21st Century“ diskutieren Kommunikationswissenschaftler und Journalismusforscher aus Nord- und Südamerika sowie aus Europa verschiedene Aspekte des journalistischen Wandels.

Consulter referierte zu Suchmaschinenmarketing

2012-05-22 Suchmaschinen-Marketing Thumbnail

arvin Staufenberg, Absolvent des IfK und Agentur-Chef von Staufenberg Consulting, referierte am Mittwoch, 16. Mai vor den Teilnehmern des Seminars „Online-Mediaplanung“ (Dozentin: Pruisken, M.A.) über Suchmaschinenwerbung (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO).