Verantwortung und Finanzierung im Journalismus im Wandel – Deutschland meets Perspective Daily

Am 25. Mai 2016 fand in den Räumlichkeiten der ULB Münster eine Diskussion mit Frau Dr. Urner (Gründerin und Autorin der Onlinejournalismus-Plattform Perspective Daily), Herrn Dr. Steul (Intendant des Deutschlandradios) und Herrn Prof. Dr. Holznagel, LL.M. statt. Thema der Diskussion war: Verantwortung und Finanzierung im Journalismus im Wandel – Deutschland meets Perspective Daily. 

Frau Dr. Urner ist Neurowissenschaftlerin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, konstruktiven Journalismus in einem werbefreien Online-Medium anzubieten, in dem nicht nur Probleme aufgezeigt werden, sondern lösungsorientierte Beiträge zu diversen Themen zu finden sind. Nach einer Vorstellung ihres Projekts wurde über Perspektive Daily in Verbindung mit der Entwicklung des Journalismus im Allgemeinen diskutiert. Einigkeit bestand darin, dass das Angebot von Frau Dr. Urner, insbesondere aufgrund der Unabhängigkeit von Werbeeinnahmen, ein wichtiger Schritt dazu ist bzw. einen Beitrag dazu leistet, der Gesellschaft einen neutralen und klaren Überblick sowie Hintergrundinformationen und Lösungsansätze über aktuelle Themen zu vermitteln.