Bewerbungsfrist: 19.06.2017

Tutor*in für den Grundkurs BRD

Am Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sind am Lehrstuhl Prof. Dr. Klaus Schubert zum 1. Oktober 2017 befristete

studentische Hilfskraftstellen (m/w) als Tutor*in

für den Grundkurs „Einführung in das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ im Wintersemester 2017/2018 zu besetzen. Die Stellen sind bis zum 31.03.2018 befristet. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt derzeit 10 Semesterwochenstunden.

Gesucht werden motivierte Student*innen mit Interesse an politikwissenschaftlichen Fragestellungen, sehr guten Kenntnissen der Grundlagen der Politikwissenschaft sowie speziell zum Schwerpunktbereich politisches System der Bundesrepublik Deutschland. Bevorzugt werden Studierende in fortgeschrittenen Semestern (ab dem 5. Fachsemester im Bachelor oder Masterstudierende aller Semester).

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (einseitiges Anschreiben mit Motivation, Lebenslauf, ggf. Zeugnisse, aktuelles Transcript of Records) in einer zusammenhängenden (!) PDF-Datei bis zum 19.06.2017 per Mail an Johannes.Keil@wwu.de.

Prof. Dr. Klaus Schubert
Lehrstuhl für Deutsche Politik und Politikfeldanalyse
Institut für Politikwissenschaft
Scharnhorststr. 100
48151 Münster