Binationaler Studiengang "Internationale und Europäische Governance" Münster-Lille

Der Studiengang "Internationale und Europäische Governance" wird in Kooperation zwischen dem Institut für Politikwissenschaft und Sciences Po Lille in Frankreich angeboten. Der Studiengang trägt den zunehmenden internationalen und interkulturellen Anforderungen einer globalisierten Arbeitswelt Rechnung und dabei insbesondere der traditionell wichtigen Rolle der deutsch-französischen Beziehungen in der Europäischen Union. Die Studierenden können im Rahmen des strukturierten und effizienten Studienablaufs politikwissenschaftliche sowie sprachliche Kernkompetenzen erwerben und im Zuge des wiederholten Studienortwechsels zwischen Münster und Lille unterschiedliche akademische und gesellschaftliche Kulturen erleben. Sie erhalten nach erfolgreicher Absolvierung des Studiengangs BA- und MA-Abschlüsse der WWU sowie das Diplom von Sciences Po Lille und werden –vorbehaltlich der Verlängerung der Förderzusage – während ihres Studiums durch Mobilitätsstipendien der Deutsch-Französischen Hochschule gefördert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Studiengänge: http://www.uni-muenster.de/IfPol/international/lille.html

Beteiligte Mitglieder:
Prof. Doris Fuchs, Ph.D.

Zurück zur Projektübersicht



Impressum | © 2012 Interdisziplinäres Frankreich-Forum an der WWU Münster
Interdisziplinäres Frankreich-Forum
Domplatz 20-22
· 48143 Münster
Tel.: +49 (251) 83-2 43 16 E-Mail: iff.info@uni-muenster.de