Frequently Asked Questions


Sind noch Fragen offen? Hier gibt es die Antworten.

Teilnahme am Hochschulsport

  • Wer darf teilnehmen?


    Das Angebot des Hochschulsports Münster richtet sich primär an Mitglieder (Studierenden und Beschäftigten) der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen. Teilnahmeberechtigt sind ebenfalls Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster und Alumni-Clubs WWU Münster.

    Nicht-Hochschulmitglieder - Gäste genannt - können nur bei freien Kapazitäten teilnehmen und müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    Ausgewählte Angebote - beispielsweise Fitness-/Kraftsport im Campus Gym - richten sich ausschließlich an Studierende und hauptberufliche Beschäftigte der oben genannten Hochschulen.

  • Was kostet die Teilnahme?


    Für die Teilnahme an unseren Angeboten ist ein Entgelt zu zahlen. Die Höhe des Entgeltes richtet sich nach der Zugehörigkeit des Teilnehmenden zu einer der folgenden Statusgruppen:

    Statusgruppe 1
    ... Studierende der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen
    ... Auszubildende der WWU Münster und der FH Münster
    Statusgruppe 2
    ... Beschäftigte der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen
    ... Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster
    ... Teilnehmende am Studium im Alter der WWU Münster
    Statusgruppe 3
    Mitglieder des Alumni-Clubs WWU Münster
    Statusgruppe 4
    Personen, die keiner der oben genannten Statusgruppen zuzuordnen sind (Gäste)

    Bei jedem Kurs werden in der Angebotsübersicht die Entgelte der vier Statusgruppen angezeigt. Weitere Informationen zum Thema findest du in unserer Entgeltregelung.

  • Was kostet die Teilnahme für Studierende auswärtiger Hochschulen?


    Das Angebot des Hochschulsports Münster richtet sich primär an Mitglieder (Studierenden und Beschäftigten) der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen. Teilnahmeberechtigt sind ebenfalls Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster und Alumni-Clubs WWU Münster.

    Studierende auswärtiger Hochschulen können als Gäste unsere Angebote besuchen.

    Gäste sind:

    • weder Studierende, noch Beschäftigte der WWU Münster sowie der kooperierenden Hochschulen
    • keine Auszubildenden der WWU Münster und der FH Münster
    • weder Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster, noch Mitglieder des Alumni-Clubs WWU Münster
    • keine Teilnehmenden am Studium im Alter der WWU Münster

    Gäste, die am Programm des Hochschulsports teilnehmen, sind nicht versichert. Für eine Unfallversicherung ist selbst Sorge zu tragen. Detaillierte Informationen zum Thema haben wir in unseren Hinweisen zum Versicherungsschutz zusammengefasst.

  • Was sind Gäste?


    Das Angebot des Hochschulsports Münster richtet sich primär an Mitglieder (Studierenden und Beschäftigten) der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen. Teilnahmeberechtigt sind ebenfalls Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster und Alumni-Clubs WWU Münster.

    Nicht-Hochschulmitglieder - folgend Gäste genannt - können nur bei freien Kapazitäten teilnehmen und müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    Gäste sind:

    • weder Studierende, noch Beschäftigte der WWU Münster sowie der kooperierenden Hochschulen
    • keine Auszubildenden der WWU Münster und der FH Münster
    • weder Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster, noch Mitglieder des Alumni-Clubs WWU Münster
    • keine Teilnehmenden am Studium im Alter der WWU Münster

    Gäste, die am Programm des Hochschulsports teilnehmen, sind nicht versichert. Für eine Unfallversicherung ist selbst Sorge zu tragen. Detaillierte Informationen zum Thema haben wir in unseren Hinweisen zum Versicherungsschutz zusammengefasst.

    Die Anmeldung für Gäste startet einige Tage nach dem Start der Anmeldung für Studierende und Beschäftigte der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen. In unserem Kalender veröffentlichen wir frühzeitig den Termin der Anmeldung für Gäste.

  • Gibt es Teilnahmebeschränkungen?


    Ja! Unsere Veranstaltungen werden nur durchgeführt, wenn die jeweils vorgeschriebene Mindestzahl von Teilnehmenden erreicht wird. Ausnahmen werden von der Hochschulsportleitung genehmigt. Veranstaltungen mit besonders großem Teilnahmeinteresse müssen limitiert werden.

  • Bin ich beim Hochschulsport versichert?


    Studierende der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen sind, soweit sie an offiziellen Veranstaltungen des Hochschulsports unter Aufsicht einer bestellten Lehrkraft teilnehmen, über die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (NRW) versichert. Bei der Teilnahme an Turnieren (sog. einmaligen Sport- und Turnveranstaltungen) besteht über die Unfallkasse NRW im Regelfall kein Versicherungsschutz. Hier empfehlen wir den Abschluss einer Unfall- und Privathaftpflichtversicherung.

    Angestellte der WWU Münster und der kooperierenden Hochschulen sind, soweit die Veranstaltung ausschließlich für Beschäftigte ausgeschrieben ist und eine unmittelbare Anbindung an die tägliche Arbeitszeit aufweist, über die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (NRW) versichert. Bei der Teilnahme an Turnieren (sog. einmaligen Sport- und Turnveranstaltungen) besteht über die Unfallkasse NRW im Regelfall kein Versicherungsschutz. Hier empfehlen wir den Abschluss einer Unfall- und Privathaftpflichtversicherung.

    Bei Beamten gilt üblicherweise ein Unfall im Rahmen des Hochschulsports nicht als Dienstunfall. Es besteht kein Anspruch auf Unfallfürsorge. Ein privater Versicherungsschutz wird daher dringend empfohlen.

    Gäste, auch Mitglieder des Alumni-Clubs WWU Münster und Mitglieder des Förderkreises Hochschulsport Münster, die an Angeboten des Hochschulsports teilnehmen, sind nicht versichert. Für eine Unfallversicherung ist selbst Sorge zu tragen.

    Allen Teilnehmenden des Hochschulsports wird empfohlen, eine Privathaftpflichtversicherung zur Deckung von Ansprüchen aus Personen- oder Sachschäden Dritter abzuschließen.

    Für die Teilnahme an Sporttouren wird zusätzlich der Abschluss einer Reiserücktritts-, Reisekranken- und Reiseunfallversicherung empfohlen. Der gewählte Versicherungsschutz sollte die Erstattung von Such-, Rettungs- und Bergungskosten umfassen.

    Detaillierte Informationen zum Thema haben wir in unseren Hinweisen zum Versicherungsschutz zusammengefasst.

  • Ist ein Probetraining möglich?


    Nein. Ein Probetraining ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Anmeldung

  • Muss ich mich zu allen Sportarten anmelden?


    Ja! Alle Veranstaltungen des Hochschulsports sind anmeldepflichtig.

  • Wie funktioniert die Online-Anmeldung?


    Suche dir zunächst aus unserem Sportangebot deine Wunsch-Sportart heraus.

    Unter der allgemeinen Kursbeschreibung findest du eine Tabelle mit Informationen zu Tag, Zeit, Ort und Preis der Veranstaltung. Zudem findest du in der rechten Spalte der Tabelle einen Button (Schalter), mit dem du dieses Angebot verbindlich buchen kannst.

    Wenn du buchen möchtest, klicke bitte bei deinem Wunschkurs in der rechten Spalte der Tabelle auf "buchen". Sollte der Button nicht "grün" sein, dann ist derzeit keine Buchung möglich.

    Fülle das Buchungsformular mit deinen Daten aus. Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Diese Angaben sind eine zwingende Voraussetzung für jede Buchung.

    Studierende benötigen zum Nachweis ihres Status ihre Matrikelnummer, Hochschul-Beschäftigte ihre dienstliche Telefonnummer.

    Neben diesen Daten werden deine Adresse und deine Kontodaten für das Lastschriftverfahren sowie deine E-Mail Adresse und - wenn vorhanden - deine Mobilfunknummer benötigt. Über deine E-Mail Adresse und deine Mobilfunknummer können wir in dringenden Fällen - z.Bsp. bei einem Ausfall des Kurses - Kontakt mit dir aufnehmen.

    Bitte lese unsere Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung und bestätige, dass du mit diesen einverstanden bist.

    Danach klicke auf "weiter zur Buchung".

    Bitte kontrolliere im nächsten Fenster deine Daten auf Richtigkeit. Wenn alle Angaben korrekt sind, bestätige dies mit einem Klick auf "verbindliche Buchung".

    Dir wird sogleich eine Buchungsbestätigung angezeigt. Diese musst du ausdrucken! Sie gilt als Teilnahmeticket und berechtigt zusammen mit einem Nachweis über die Zugehörigkeit deiner Statusgruppe (Studierendenausweis, Beschäftigtenausweis, etc.) und einem gültigen Lichtbildausweis zur Teilnahme an dem gebuchten Sportangebot.

    Zusätzlich erhältst du eine Anmeldebestätigung per E-Mail, die einen Link enthält, unter dem du deine Buchungsbestätigung (Teilnahmeticket) noch einige Tage einsehen und ausdrucken kannst.

    Solltest du dein Teilnahmeticket verlieren und es online nicht mehr vorfinden, dann kontaktiere bitte umgehend unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Online-Support.

  • Kann ich mich abmelden?


    Nein. Ein Anspruch auf Stornierung besteht laut unserer Teilnahmebedingungen nicht.

    Die Vorschriften über Fernabsatzverträge finden bei uns als Dienstleister von Freizeitbetätigungen gemäß § 312g BGB keine Anwendung. Ein zweiwöchiges Widerrufsrecht besteht nicht! Jede Buchung ist unmittelbar nach Bestätigung durch uns bindend und verpflichtet den Teilnehmenden zur Bezahlung.

    In begründeten Ausnahmefällen (z.B. Verletzung, Verlust des Studienplatzes) behalten wir uns aus Kulanzgründen eine Ausnahmeregelung vor. Ein formloser Antrag auf Erstattung kann nur binnen einer Woche nach Beginn des Programmangebotes unter Vorlage von Nachweisen (z.B. ärztlichem Attest) gestellt werden. Bitte wende dich in diesem Fall an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Online-Support. Eine Abmeldung über den Kurs-/Übungsleitenden ist nicht verbindlich!

  • Paarweise Anmeldung, was heißt das?


    Bei einigen Kursen (u.a. Gesellschaftstanz, Salsa) kannst du dich ausschließlich zu zweit anmelden, d.h. du meldest dich und deine/n Partner/in an. Eine Bestätigung durch deine/n Partner/in ist nicht erforderlich.

    Die Kursbeiträge von dir und deinem/deiner Partner/in werden von einem Konto abgebucht. Bitte im Verlauf der Online-Anmeldung unbedingt das Feld "Kontoinhaber" ausfüllen.

  • Bis wann kann ich mich anmelden?


    Grundsätzlich kannst du dich während des gesamten Semesters anmelden, solange es in den Kursen noch freie Plätze gibt.

    Wenn du dich erst zum Ende des Semsters anmelden möchtest, solltest du dich im Vorfeld beim Übungsleitenden informieren, ob eine Teilnahme noch empfehlenswert ist. Bei einigen Sportarten bauen die einzelnen Kursstunden inhaltlich aufeinander auf, so dass ein später Einstieg schwierig sein kann.

  • Meine Bankverbindung hat sich geändert, was nun?


    Sollte sich deine Bankverbindung nach der Anmeldung ändern und ein Einzug deines Beitrags nicht möglich sein, so teile dies bitte umgehend unserem Online-Support mit.

Angebote

  • Darf eine Veranstaltung ausfallen?

    Ja. Angekündigte Veranstaltungen können vereinzelt ohne Anspruch auf Ersatzleistung aus folgenden Gründen ausfallen:

    • Der Kurstag fällt auf einen Feiertag.
    • Die Kursleitung ist verhindert und wir konnten kurzfristig keine qualifizierte Vertretung finden.
    • Störungen des Betriebsablaufes (Bauarbeiten, Reparaturen, etc.).
    • Die Sportstätte ist durch Wettkämpfe, Fortbildungen oder andere Veranstaltungen belegt.
    • Auf Grund von Witterungsbedingungen.
    • Im Falle höherer Gewalt.

    Wir bemühen uns, alle Teilnehmenden im Vorfeld (per E-Mail und/oder SMS) über den Ausfall zu informieren.

  • Welche Sportarten werden angeboten?


    Wir bieten Angebote im Breiten-, Gesundheits- und Leistungssport. Turniere und Sporttouren runden unsere Angebotspalette ab. Alle aktuell angebotenen Sportarten findest du online in unserem Sportangebot.

  • Warum wird meine Wunsch-Sportart nicht angeboten?


    Wenn du eine Sportart betreiben möchtest, die wir nicht anbieten, dann wende dich bitte unverbindlich an unseren Mitarbeiter Jens Felder, um die Kriterien für die Aufnahme "deiner Sportart" zu erfahren. Wir freuen uns über deinen Vorschlag!

  • Wofür stehen die Abkürzungen?


    Auf unseren Internetseiten und in unseren Programmheften findest du folgende Abkürzungen:

    A Anfänger/innen
    adh Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband
    a.H. alte Halle
    AStA Allgemeiner Studierendenausschuss
    BR Breitensport
    F Fortgeschrittene
    FA Fortgeschrittene Anfänger/innen
    FF Fortgeschrittene Fortgeschrittene
    FR Frauen
    HomaLa Horstmarer Landweg
    HSP Hochschulsport
    DHM Deutsche Hochschulmeisterschaft
    Leo Leonardo-Campus
    MS Münster
    n.H. neue Halle
    OL Obleute
    s.A. siehe Aushang
    SG Spielgruppe
    SoSe Sommersemester
    ÜL Übungsleiter/in
    WK Wettkampf
    WiSe Wintersemester

Kontakt zum Hochschulsport