© WWU Münster (P. Grewer)

Sportlerehrung


Bei der Sportlerehrung zeichnet das Rektorat einmal im Jahr die sportlich erfolgreichsten Studierenden der Wettkampfgemeinschaft Münster (WWU und FH Münster) aus. Als Grundlage dienen die Ergebnisse der Meisterschaften des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh), der European University Sport Association (EUSA) und der Fédération Inernationale du Sport Universitaire (FISU).

Die Veranstaltung richtet sich an die geehrten Sportlerinnen und Sportler, die Obleute und einige Ehrengäste. Ausgezeichnet werden in den Individualsportarten die Plätze eins bis sechs, bzw. eins bis drei in den Mannschaftssportarten.