© PK Pix (Shutterstock.com)

Meisterschaften


Das Internationale Olympische Komitee hat jüngst beschlossen, dass 3x3 Basketball, auch unter dem Namen Streetball bekannt, in den Kanon der olympischen Sportarten aufgenommen wird. Bereits bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio wird 3x3 Basketball zu sehen sein.

Im Juni/Juli 2018 feiert mit der adh-Open 3x3 Basketball in Münster diese junge, dynamische Sportart ihre Premiere im Angebot des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands.

  • Ausschreibung


    Veranstalter

    Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband (adh)

    Ausrichter

    Hochschulsport Münster
    unterstützt durch den Deutschen Basketball Bund e.V. (DBB).

    Austragungsorte

    Freiplätze, Horstmarer Landweg 52, Münster
    Universitätssporthalle, Horstmarer Landweg 51, Münster
    Ballsporthalle, Horstmarer Landweg 68b, Münster

    Termine

    Juni/Juli 2018*

    Reuegeld

    Die Reuegebühr für eine gemeldete, aber nicht angetretene Mannschaft entspricht dem dreifachen Meldegeld und wird zusätzlich zum eigentlichen Meldegeld fällig.

    Wettbewerbe

    Frauen, Männer

    Alle angemeldeten Teams können kostenfrei an einem Mixed-Turnier teilnehmen. Alle interessierten Spieler/innen müssen sich persönlich am Freitag, 7. Juli, bis 18:00 Uhr bei der Turnierleitung anmelden. Entsprechend dem Motto „firstcome, first-served“ werden die 24 Startplätze vergeben. Die Teams werden am Freitagabend um 18:30 Uhr ausgelost. Das Turnier startet pünktlich um 19:00 Uhr. Die Sieger des Turniers erhalten Sachpreise.

    Startplätze

    Jeweils 32 Teams (Frauen/Männer)

    Spielball

    Der offizielle Spielball wird von der Firma Molten gestellt.

    Wettkampfregeln

    Gespielt wird nach den offiziellen 3x3 Regeln der FIBA mit Schieds- und Kampfrichtern.

    Teamstärke

    Jedes Team hat einen Kader über den gesamten Veranstaltungszeitraum von 4 Spielern, die jederzeit entsprechend den Wechselregeln eingewechselt werden können. Beim Mixed-Turnier hat jedes Team einen Kader von 3 bis 4 Spielern. Auf dem Spielfeld muss sich pro Mannschaft mindestens eine Spielerin bzw. ein Spieler befinden.

    Spielzeit

    10 Minuten oder nach dem Erreichen von 21 Punkten von einer Mannschaft. Endet ein Spiel nach der vorgeschriebenen Spielzeit unentschieden, so wird es gemäß den FIBA 3x3 Regeln so lange verlängert, bis ein Team 2 Punkte erzielt hat.

    Turnierleitung

    Deutscher Basketball Bund e.V. (DBB)

    Titel

    Der Sieger erhält den Titel „Sieger der adh-Open 3x3 Basketball“.

    Auszeichnungen

    Jede Mannschaft erhält eine Urkunde.

    DBB 3x3 Open

    Die Siegerteams (Frauen/Männer) der adh-Open 3x3 Basketball erhalten einen kostenfreien Startplatz für das German Final (offizielle deutsche Meisterschaft) der DBB 3x3 Open 2018.

    Die detaillierte Ausschreibung zur adh-Open 3x3 Basketball wird auf der Website des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes veröffentlicht.

    * Der Termin wird voraussichtlich im Wintersemester 2017/2018 festgelegt und veröffentlicht.

  • Meldung


    Über die jeweiligen Hochschulsporteinrichtungen/Sportreferate mit dem Meldeformular per E-Mail oder Fax an den Hochschulsport der WWU Münster (Fax-Nr.: 0251 83-32164). Die Meldung muss durch die Hochschulleitung oder ein Organ der Studierendenschaft unterzeichnet sein.

    Für die Teilnahme am Turnier müssen sich alle Spielerinnen und Spieler zusätzlich auf der FIBA-Website play.fiba3x3.com registrieren.

    Mit der Anmeldung erteilen alle Teilnehmenden ihr Einverständnis, dass Film- und Fotoaufnahmen während der Veranstaltung, auf denen sie eventuell abgebildet sind, für Berichterstattungen oder eigene Werbezwecke verwendet werden dürfen.

    Meldegeld

    Mitgliedshochschulen: 30,00 Euro pro Team/Wettbewerb
    Nichtmitgliedshochschulen: 40,00 Euro pro Team/Wettbewerb

    Meldeschluss

    Juni/Juli 2018*

    Nachmeldungen

    Nachmeldungen sind grundsätzlich nicht möglich! Ausnahmen gelten nur, sofern die Nachmeldung vom jeweiligen Hochschulsport oder Sportreferat mit einem offiziellen Stempel und Unterschrift bestätigt wurde und Startplätze zur Verfügung stehen. Bei Nachmeldungen erhöht sich das Meldegeld um 15,00 Euro pro Team/Wettbewerb.

    * Der Termin wird voraussichtlich im Wintersemester 2017/2018 festgelegt und veröffentlicht.

  • Übernachtung & Verpflegung


    Übernachtung

    Für die Übernachtungen (Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag) steht eine Sporthalle zur Verfügung. Luftmatratzen und Schlafsäcke sind mitzubringen!
    Es stehen keine Weichboden- und Turnmatten zur Verfügung. Übernachtung pro Person/Nacht: 5,00 Euro. Der Gesamtbetrag wird den meldenden
    Hochschulen in Rechnung gestellt. Bei der Anmeldung ist die korrekte Rechnungsadresse anzugeben.

    Übernachtungen in Pensionen und Hotels:

    Münster Marketing
    Klemensstraße 10, 48143 Münster
    Telefon: 0251/4922710, Fax: 0251/4927743
    tourismus@stadt-muenster.de

    Verpflegung

    Frühstück und Abendessen erfolgen in Eigenregie. Während des Turniers werden in der Universitätssporthalle Getränke und Snacks zu studentischen Preisen angeboten.

  • Zeitplan


    Freitag

    17:00 bis 19:00 Uhr: Kontrolle der Startberechtigungen
    19:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Mixed-Turnier
    bis 21:30 Uhr: Anreise
    ab 22:00 Uhr: Übernachtung in der Sporthalle*

    Samstag

    bis 10:30 Uhr: Anreise
    09:00 bis 11:00 Uhr: Kontrolle der Startberechtigungen
    11:00 Uhr bis 21:00 Uhr: Vorrunden des Frauen-/Männer-Turniers
    ab 22:00 Uhr: Übernachtung in der Sporthalle*

    Sonntag

    ab 10:00 Uhr: Fortsetzung der Turniere
    14:00 Uhr: Finalspiele
    ca. 15:00 Uhr: Siegerehrung

    * Verbindliche Anmeldung erforderlich.