Monographien & Herausgeberschaften

R. Ahmann / R. Schulze / Ch. Walter (Hrsg.): Rechtliche und politische Koordinierung der Außenbeziehungen der Europäischen Gemeinschaften 1951-1992, Berlin 2010. (=Schriften zur Europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte, Bd. 56.)



R. Ahmann: Nichtangriffspakte. Entstehung und operative Nutzung in Europa 1922-1939. Mit einem Ausblick auf die Renaissance des Nichtangriffsvertrages nach dem Zweiten Weltkrieg, Baden-Baden 1988 (=Internationale Politik und Sicherheit, Bd. 23).



R. Ahmann / A. M. Birke / M.Howard (Hrsg.): The Quest for Stability. Problems of West European Security 1918-1957, Oxford [u. a.] 1993.



E. Oberländer / R. Ahmann u.a. (Hrsg.): Autoritäre Regime in Ostmittel - und Südosteuropa, Paderborn 2001.

R. Ahmann: Weltpolitik und der Zwang zur Verständigung. Großbritanniens Rußlandpolitik in der Zeit der Reformen und des Umbruchs in Europa und Asien 1856-1874, LIT-Verlag in Druckvorbereitung.


Fachwissenschaftliche Artikel (Auswahl, ohne Rezensionen)

R. Ahmann, Vom Krimkrieg zur „policy of nonintervention“: Außenpolitik und öffentliche Meinung in Großbritannien 1853-1866, in:  Frank Bösch / Peter Hoeres (Hrsg.), Außenpolitik im Medienzeitalter. Vom späten 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Göttingen 2013, S. 39-72.

R. Ahmann, Entstehung und Bedeutung des Hitler-Stalin-Pakts im Rahmen der Außenpolitik und Kriegsbestrebungen Hitlers 1939, in: A. Kaminsky, D. Müller, St. Troebst (Hrsg.), Der Hitler-Stalin-Pakt 1939 in den Erinnerungskulturen der Europäer, Göttingen 2011, S. 125-153.

R. Ahmann; R. Schulze; Ch. Walter), Rechtliche und politische Koordinierung der Außenbeziehungen der Europäischen Gemeinschaften 1951- 1992 – eine Einführung, in: Dieselben (Hrsg.), Rechtliche und politische Koordinierung der Außenbeziehungen der Europäischen Gemeinschaften 1951-1992, Berlin 2010, S. 9-21.

R. Ahmann, Von Malta nach Zypern: Zur Entwicklung der britischen Politik in der Orientalischen Frage, in: Sabine Rogge (Hrsg.), Zypern und der Vordere Orient im 19. Jahrhundert. Die Levante im Fokus von Politik und Wissenschaft der europäischen Staaten, Münster 2009, S. 9- 32.

R. Ahmann, Der Wandel der Staatsräson vom preußisch-deutschen Kaiserreich bis zur nationalsozialistischen Diktatur –eine vergleichende Betrachtung, in: G. Heydemann, E. Klein (Hrsg.), Staatsräson in Deutschland, Berlin 2003, S. 45-87.

Vorwort der Herausgeber, in: E. Oberländer,  R. Ahmann, H. Lemberg, H. Sundhaussen [Hrsg.], Autoritäre Regime in Ostmittel- und Südosteuropa 1919-1944, Paderborn 2001.

R. Ahmann, Militärische Schwäche oder Versagen der Sicherheitspolitik ? Probleme Polens, der baltische Staaten und der Tschechoslowakei in der Zwischenkriegszeit, in: H. Lemberg (Hrsg.), Ostmitteleuropa zwischen den beiden Weltkriegen (1918-1939). Stärken und Schwächen der neuen Staaten, nationale Minderheiten, Marburg 1997, S. 31-52.

R. Ahmann, Sicherheitsprobleme nach Locarno 1926-1936, in: Ralph Schattkowsky (Hrsg.), Locarno und Osteuropa. Fragen eines europäischen  Sicherheitssystems in den 20er Jahren, Marburg 1994, S. 183-200.

R. Ahmann, Rusofils, Anglofils vai Germanophils. Neizprastais Latvijas Arlietuu Ministrs Vilhelms MuntersNacionalsocialistu Vertejuma (1936 - 1939) Russophil, Anglophil oder Germanophil ? Die nationalsozialistischen Einschätzungen des umstrittenen lettischen Außenministers Vilhelms Munters (1936-1939), in: Latvijas Vestures Instituta Zuurnals, 8 (1993), Heft 3, S.122-139.

R. Ahmann, 'Localization of Conflicts' or 'Indivisibility of Peace': The German and the Soviet Approaches towards Collective Security and East Central Europe 1925-1939, in: R. Ahmann u.a. (Hrsg.), The Quest for Stability. Problems of  West European Security 1918-1957, Oxford 1993, S. 201-248.

R. Ahmann, German Policy towards the Baltic States on the Eve of the Second World War, in: J. Hiden, Th. Lane (Hrsg.), The Baltic and the Outbreak of the Second World War, Cambridge 1992, S.50-73.

R. Ahmann, Die baltischen Staaten zwischen Deutschland und der Sowjetunion 1933-39. Neutralität oder Allianz - zwei Wege zu ihrem Untergang?, in: A Loit, J. Hiden (Hrsg.): Contact or Isolation? Soviet-Western Relations in the Interwar Period, Stockholm 1991 < Studia Baltica Stockholmiensa, 8>, S.381-403.

R. Ahmann, Problems of West European Security 1918-1957, in: Bulletin of the German Historical Institute  London, IX (1989), No.2, S. 28-39.

R. Ahmann, Soviet Foreign Policy and the Molotov-Ribbentrop Pact of  1939: An Enigma Reassessed, in: Storia delle Relazioni Internazionali, V (1989), S. 349-369.

R. Ahmann, Der Hitler-Stalin Pakt. Eine Bewertung der Interpretationen sowjetischer Außenpolitik mit neuen Fragen und neuen Forschungen,  in: W. Michalka (Hrsg.), Der Zweite Weltkrieg. Analysen, Grundzüge, Forschungsbilanz, München 1989, S.93- 107. (mehrere Auflagen und  Ausgaben)

R. Ahmann, The German Treaties with Estonia and Latvia of  7 June 1939 -  Bargaining Ploy or an Alternative for German-Soviet Understanding?, in: Journal of Baltic Studies, XX (1989), S. 337-364. (Ausgezeichnet mit dem Vilis-Vitols Preis)

R. Ahmann, Der Hitler-Stalin Pakt: Nichtangriffs- und Angriffsvertrag? in: E. Oberländer (Hrsg.), Hitler Stalin Pakt 1939. Das Ende Ostmitteleuropas?, Frankfurt a. M. 1989, S. 26-42 (ebenso 2.Aufl. 1990).