Forschung

Eine der wichtigstForschungen Säulen des Centrums für Niederdeutsch ist die Erforschung der niederdeutschen Sprache, Literatur und Kultur. So wird zum Beispiel das Westfälische in seinem Vorkommen in schriftlicher und mündlicher Sprache untersucht. Wann und wo wird es gesprochen? Wie unterscheiden sich seine Strukturen von der Standardsprache? Wie gestaltet es sich in sozialen Kontexten?

 

Forschungsschwerpunkte

  •   Moderne Dialektologie (Dialekt und Standard)
  •   Sprachstrukturen
  •   Sprachgebrauch und Sprachbewertung
  •   Variationslinguistik
  •   Interdisziplinäre Forschung

In diesen Bereichen werden Forschungsarbeiten veröffentlicht, die zum wissenschaftlichen Diskurs über Niederdeutsch beitragen. Auf Tagungen am CfN können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über den gegenwärtigen Stand der Forschung austauschen.

Um im Centrum auch eine Basis für zukünftige Forschungsprojekte zu legen, werden außerdem Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler unterstützt. Darunter fällt sowohl die Betreuung von Seminar-, als auch Abschluss- und Promotionsarbeiten.