Kreide
© DBCO GmbH

Ihre Spende für das Geomuseum

Die Basis unseres »Mammutprojekts« haben wir bereits geschaffen. Rund die Hälfte der Gesamtkosten von 4,5 Mio. Euro hat die WWU für den Bau des neuen Geomuseums schon gegenfinanzieren können. Jetzt fehlen noch 2,3 Mio. Euro, die wir nicht alleine aufbringen können. Deshalb kommt es nun darauf an, Menschen zu finden, denen das neue Geomuseum, genau wie uns, am Herzen liegt. Menschen, die einen entscheidenden finanziellen Beitrag zu unserem »Mammutanliegen« leisten möchten. Menschen wie Sie.

Thumbnail-freunde
© DBCO GmbH

Machen Sie mit!

Beteiligen Sie sich an unserer Vision von einem lebendigen Geomuseum und machen Sie es zu einem »Mammuterlebnis«. Helfen Sie mit, damit Besucherinnen und Besucher 13,8 Milliarden Jahre vom Urknall bis heute im neuen Geomuseum auf spannende und ansprechende Weise erleben können. Ihre bedeutende Spende gibt dem neuen Geomuseum den entscheidenden Anschub.


So können Sie sich engagieren:

  • Als Ausstellungs-Pate übernehmen Sie die Patenschaft
    für einen kompletten Ausstellungsbereich.
  • Als Exponat-Pate übernehmen Sie die Patenschaft
    für einzelne attraktive Ausstellungsexponate.
  • Als Spender eines Betrages in beliebiger Höhe können Sie den Förderverein Geomuseum Münster e. V. unterstützen, der den Umbau des Geomuseums fördert.