Forum Bestandserhaltung
Home
Das Forum Grundlagen Konservierung und Restaurierung Konversion Notfall Dienstleister

Konservierung und Restaurierung

Grundlagen
Schrift und Bild
Papierrestaurierung
Massenneutralisierung
Pergamentrestaurierung
Einbandrestaurierung
Sondermaterialien
Restaurierung konkret
Restaurierung konkret

Diesen Beitrag: drucken  
 

Die Vorstellungen, was, wie, warum, mit welcher Intensität restauriert werden soll, ob überhaupt eine Vollrestaurierung notwendig und sinnvoll ist oder ob konservatorische Maßnahmen ausreichen, gehen oftmals weit auseinander: Zwischen den Forderungen, möglichst gar nichts zu tun und dem unbekümmerten "Aus alt mach neu" der 60er und 70er Jahre liegen Verständniswelten. Man ist zu Recht heute sehr viel zurückhaltender als in früheren Jahrzehnten.

An dieser Stelle sollen Beispiele für ganz verschiedenartige Restaurierungsarbeiten vorgestellt werden. Im Vordergrund stehen dabei nicht bestimmte Techniken, sondern vielmehr die Unterscheidung verschiedener Ansätze, wie sie teilweise in der historischen Entwicklung der Restaurierungsdisziplin, teilweise aber auch in regionalen Unterschieden begründet sind. Es wird daher in der Regel nach den Institutionen unterschieden, in denen die behandelten Objekte beheimatet sind.

Nicht alle angeführten Berichte sind als vollständige Dokumentationen zu verstehen: manche beleuchten entweder die institutionelle Konservierungs- und Restaurierungsstrategie, während andere im Rahmen einer Fachpublikation einen bestimmten Teilaspekt der Behandlung herausgreifen. Allen gemeinsam ist, dass sie meist auch die Bedingungen beleuchten, unter denen die Restaurierung durchgeführt wurde, und verdeutlichen, wie wichtig ein intensiver Austausch zwischen dem Restaurator und seinem Auftraggeber für die Entwicklung angemessener Restaurierungskonzepte ist.

 

Seitenübersicht:

I. Deutschland
II. Frankreich
III. Österreich
IV. Portugal
V. Schweiz
VI. Ungarn
VII. USA
VIII. Weitere

 
 

I. Deutschland zur Seitenübersicht

Bad Homburg vor der Höhe: Stadtarchiv
Matthias Frankenstein:
Restaurierung eines Stadtplans der Stadt Münster aus der Zeit um 1600 im Technischen Zentrum des Landesarchivs NRW
[Erschienen in: Archivar 63 (2010), Heft 2, S. 213-218]
http://www.archive.nrw.de/archivar/hefte/2010/ausgabe2/Archivar_2_10.pdf

 
 

Bamberg: Ein interessanter und viele Facetten auslotender Artikel beschäftigt sich mit Faksimilierung und Restaurierung von Bamberger Handschriften. Auch Aspekte der "Bucharchäologie" finden Beachtung.
Bernhard Schemmel und Sabine Schumm:
Reproduktion, Faksimilierung und Restaurierung von Bamberger Handschriften

 
 

Berlin: Museum für Asiatische Kunst
Toralf Gabsch:
Schätze versunkener Kulturen entlang der nördlichen Seidenstraße. Geschichte der Turfansammlung im Museum für Asiatische Kunst.

Erschienen in:
Uwe Peltz, Olivia Zorn (Hrsg.):
kulturGUTerhalten. Restaurierung archäologischer Schätze an den Staatlichen Museen zu Berlin. Berlin: Philipp von Zabern 2009 (S.51ff)
ISBN: 978-3-8053-3960-5

 
 

Berlin: Staatsbibliothek zu Berlin
Eine - in jeder Hinsicht - Grosse Herausforderung...
Die Restaurierung der Erfurter Bibel 1 in der Staatsbibliothek zu Berlin
http://staatsbibliothek-berlin.de/fileadmin/user_upload/zentrale_Seiten/ueber_uns/pdf/Bibliotheksmagazin/bibliotheksmagazin_2.pdf#page=49

 
 

Berlin: Staatsbibliothek zu Berlin
Katrin Böhme: Fische, Frösche, Schnecken und Trauben.
Zur Restaurierung naturhistorischer Prachtwerke mit Unterstützung der Ernst von Siemens Kunststiftung
http://staatsbibliothek-berlin.de/fileadmin/user_upload/zentrale_Seiten/ueber_uns/pdf/Bibliotheksmagazin/bibliotheksmagazin_1002.pdf
[Erschienen in: Bibliotheksmagazin 2/2010, S. 26-29]

 
 

Brandenburg: Domstiftsarchiv
Uwe Czubatynski:
Die Buchbestände des Domstiftsarchivs Brandenburg. Schadensbilder und Konservierungsversuche.
Vortrag zur Tagung der Kirchenarchivare (Region Ost) in Görlitz am 19. 4. 2008
http://www.uni-muenster.de/Forum-Bestandserhaltung/downloads/Berichte-2-169-176.pdf

 
 

Dresden: Sächsische Landesbibliothek
Anja Grubitzsch und Angelika Starke:
Dokumentation zur Restaurierung des Chorbuches Mus. Pi Cod. VII aus der Sammlung Pirna im Bestand der Sächsischen Landesbibliothek Dresden

 
 

Frankfurt am Main: Universitätsbibliothek
Barbara Hassel:
Konservierung und Restaurierung des Briefwechsels zwischen Ludwig Börne und Jeanette Wohl
http://www.degruyter.com/view/j/rest.2009.30.issue-1/rest.005/rest.005.xml
[Erschienen in: Restaurator Vol. 30 (2009) - No. 1-2, S. 70–86]

 
 

Köln: Fachhochschule Köln, Fachbereich Restaurierung von Schriftgut, Graphik und Buchmalerei
Restaurierung der Inkunabel 1475. Miszellanband (Sammelband) von Anianus Johannes von Sacrobosco Dionysius
http://www.libri-europae.org/LIBRI/images/resto/inc_fh_koeln/inc_1475/rest_inc_1475.pdf

 
 

Köln: Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
Johann Schöffer:
Dokumentation der Restaurierung des Holzdeckelbandes mit den zwei Druckwerken "MARTYRILOGIUM ORDINIS SANCTI BENEDICTI", um 1529 und "REGULA ORDINIS SANCTI BENEDICTI", um 1520
http://www.ub.uni-koeln.de/e30/e316/e303/e331/e6963/e16340/e16363/GBIV3600_ger.pdf

Dirk Ferlmann:
Dokumentation der Restaurierung des Holzdeckelbandes mit den Druckwerken "CASUS DECRETUM" um 1495/1500 und "COMPENDIUM IURIS CANONICI" von 1499
https://www.ub.uni-koeln.de/e30/e49030/e4/e144/e5752/e9538/Restaurierungsbericht_GBV167g_ger.pdf

 
 

Köln: Stiftung Stadtgedächtnis
Restaurierung einer Disziplinarakte aus dem 17. Jahrhundert
http://www.stiftung-stadtgedaechtnis.de/2011/06/22/disziplinarakte/

 
 

Ludwigsburg: Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut
Kerstin Forstmeyer:
Fallstudie zum Thema Minimaleingriff. Die Restaurierung des Bestandbuchs des Kapitels zu Ellwangen.
http://www.iada-home.org/pr0202_t.html#fallstudie%20zum%20thema%20minimaleingriff
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 3 (2002) - No.2]

 
 

Magdeburg: Archiv der Evangelischen Kirche Magdeburg
Anja Grubitzsch und Angelika Starke:
Dokumentation: Die Restaurierung des Taufregisters 1863-1907 Wallonisch Ref. Gemeinde aus dem Archiv der Evangelischen Kirche Magdeburg

 
 

Beschreibung eines Kopertbandes und seiner Restaurierung, insbesondere einer besonderen Technik für die Lederergänzung:
Susanne Peuser:
Restaurierung eines flexiblen Ledereinbandes
Entwicklung neuer Lederergänzungstechniken für ein stark geschädigtes Kopert
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 4 (2003) - No. 1, S. 31-34]
http://www.iada-home.org/pr0103_t.html#restaurierung%20eines%20flexiblen%20ledereinbandes

 
 

Mainz: Gutenberg Museum
Annette Lang-Edwards, Restauratorin der Stadt Mainz, beschreibt zunächst die im Gutenberg Museum Mainz angewandten konservatorischen und restauratorischen Maßnahmen und stellt danach eine umfassende Restaurierung zur Diskussion, um deren Vor- und Nachteile zu präsentieren und kritisch zu beleuchten.
Annette Lang-Edwards:
Licht, Luft, Lagerung. Konservierung und Restaurierung im Gutenberg Museum (2008)

Annette Lang-Edwards:
Kluge Konservierung für Mainzer Inkunabeln. Beschreibung einer Bestandserhaltungsmaßnahme (2009)
http://www.klug-conservation.com/medien/Service/Projektbeispiele/Kluge_Konservierung_fuer_Mainzer_Inkunabeln.pdf

 
 

Mainz: Stadtbibliothek
Im Kontext der Bestandserhaltungskonzeption werden historische Restauriertechniken vorgestellt und kritisch kommentiert. Es folgt die Vorstellung von Restaurierungsarbeiten, die in den 80er Jahren in der städtischen Restaurierwerkstatt durchgeführt wurden.
Annelen Ottermann, Annette Lang-Edwards:
Denkmalschutz für alte Bücher - Buchrestaurierung für die Stadt Mainz (1989)

 
 

München: Bayerische Staatsbibliothek
Karin Eckstein:
Zu gutem Gedenken. Die Konservierung der Stammbuch-Sammlung des Franz Daffner (1844-1933) in der Bayerischen Staatsbibliothek
http://www.iada-home.org/pr0308_t.html#gedenken
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 9 (2008) - No. 3]

 
 

München: Institut für Buch- und Handschriftenrestaurierung der BSB Die Autoren (Institut für Buch- und Handschriftenrestaurierung der BSB München) beschreiben die konservatorische Behandlung einer Handschrift aus dem 11./12. Jahrhundert, eine Methode zur Behandlung von Pergament (Leafcasting), außerdem die Restaurierung eines Einbandes.
Barbara Wiegel, Barbara Wittstadt:
Restaurierung einer durch Feuchtigkeit stark geschädigten Pergamenthandschrift. (1999)
http://cool.conservation-us.org/iada/ta99_057.pdf

 
 

München: Staatliche Fachakademie zur Ausbildung von Restauratoren München
Gabrielle Gräfin zu Castell-Castell:
Das buch der himelischen offenbarung sant Birgitten wie es yetz in der welt ergen sol.: 1504 zu Augsburg gedruckt
Dokumentation zur Restaurierung des Frühdruckes Rar. 750 aus den Beständen der Bayerischen Staatsbibliothek
[Quelle: Helmut Bansa (Hrsg.): Habent sua fata libelli: Integration von Wissenschaft und Praxis in der Buchrestaurierung; dargestellt an den Dokumentationen zu exemplarischen Arbeiten aus der Staatlichen Fachakademie zur Ausbildung von Restauratoren. - München: Saur 2000. ISBN: 3-598-11452-4; S. 27-48]

 
 

Münster: Technisches Zentrum des Landesarchivs NRW
Matthias Frankenstein:
Restaurierung eines Stadt-Plans der Stadt Münster aus der Zeit um 1600 im Technischen Zentrum des Landesarchivs NRW
[Erschienen in: Archivar - Zeitschrift für Archivwesen 63 (2010), Heft 2, S. 213-218]
http://www.archive.nrw.de/archivar/hefte/2010/ausgabe2/Archivar_2_10.pdf

 
 

Münster: Westfälisches Archivamt
Reinhold Sand und Birgit Geller:
Die Restaurierungswerkstatt des Westfälischen Archivamtes
[Erschienen in: Archivpflege in Westfalen und Lippe - Heft 50 (1999), S. 40-43]
http://www.lwl.org/waa-download/archivpflege/heft50/seite040_043_sand_geller.pdf

Birgit Geller:
Die Restaurierung einer illuminierten Pergamenthandschrift des 15. Jahrhunderts
[Erschienen in: Archivpflege in Westfalen und Lippe - Heft 52 (2000), S. 22-29]
http://www.lwl.org/waa-download/archivpflege/heft52/08_Geller.PDF

 
 

Steinfurt: Historische Bibliothek des Gymnasium Arnoldinum
Restaurierung des Bandes:
"Pierre Viret: Instruction chrestienne en la doctrine de la loy et de l'evangile. Genf: Rivery, 1564." Restaurator: Gerrit Depping
Zur Bild-Dokumentation

 
 

Trier: Stadtbibliothek Trier/ Nationalbibliothek Luxemburg/ Bibliothèque municipale de Metz: Libri Europae
Diese Seite stellt die Restaurierungsarbeiten vor, die im Zuge des EU-Projektes "Zukunft für Vergangenheit" an Inkunabeln der beteiligten Institutionen durchgeführt wurden:
http://www.libri-europae.org/LIBRI/deutsch/start.htm

Im folgenden einige direkte Links zu ausgewählten Berichten:

Restaurator: Firma Schempp
Restaurierung der Inkunabel 990 der Stadtbibliothek Trier
http://www.libri-europae.org/LIBRI/deutsch/buecher/resto/inc_schempp/inc_990/rest_inc_990.htm

Restauratorinnen: Ingrid Müller und Eva-Katharina Nebel
Restaurierung der Inkunabel 1475 der Stadtbibliothek Trier (ausführlicher Bericht und Dokumentation)
http://www.libri-europae.org/LIBRI/images/resto/inc_fh_koeln/inc_1475/rest_inc_1475.pdf

Restaurator: Firma Schempp
Restaurierung der Inkunabel 2099 der Stadtbibliothek Trier
http://www.libri-europae.org/LIBRI/deutsch/buecher/resto/inc_schempp/inc_2099/rest_inc_2099.htm

 
 


 

II. Frankreichzur Seitenübersicht

Paris: Bibliothèque-musée de l'Opéra
Restauration et montage de deux maquettes construites de l’opéra La Juive
http://mediatheque-numerique.inp.fr/index.php/travaux_scientifiques_des_eleves/memoires_des_restaurateurs/arts_graphiques_et_livre/restauration_et_montage_de_deux_maquettes_construites_de_l_opera_la_juive_bibliotheque_musee_de_l_opera_bnf

 
 


 

III. Österreich zur Seitenübersicht

Wien: Stift Heiligenkreuz (Niederösterreich)
Helmgard Holle:
Farbstich auf Pergament. Untersuchung und Konservierung/Restaurierung der "Huldigung Leopold I." aus dem 17. Jahrhundert.
http://www.iada-home.org/pr0303_t.html#farbstich%20auf%20pergament
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 4 (2003) - No. 3, S. 32-41]

 
 

Wien: Österreichische Nationalbibliothek
Birgit Speta:
Bundschnurverlängerung und Holzansetzung im Zuge der Restaurierung und Konservierung einer Inkunabel (1482)
http://www.iada-home.org/pr0403_t.html#bundschnurverl%C5%A0ngerung%20und%20holzansetzung
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 4 (2003) - No. 4]

Adrien Weissinger-Bankos, Elisabeth Macho-Biegler:
Neue Wege bei der Restaurierung von Samt- und Seideneinbänden im Prunksaal der ÖNB (2010)
[Erschienen in: Journal of PaperConservation Vol. 11 (2010) - No. 1, S. 18-23]

 
 

Wien: Österreichisches Theatermuseum
Nagyezsda Ignatyjeva:
Gemäldefirnis auf grafischen Werken:
Restaurierungsbeispiele aus der Sammlung Lavater, Österreichische Nationalbibliothek (2004)

 
 

Grundsätzliche Überlegungen zum Problem der permanenten oder vorübergehenden Fixierung graphischer Blätter finden sich auf unseren Seiten über Fixiermethoden.

 
 


 

IV. Portugal zur Seitenübersicht

Lissabon: Luis Pavão, Lda.
Élia Roldão and Luis Pavão:
The Conservation and Preservation of a Photographic Print. The "Panoramic View of Constantinople"
http://www.e-conservationline.com/content/view/898/299

 
 


 

V. Schweiz zur Seitenübersicht

Bern: Historisches Museum
Patrick Lüthi, Grégoire Savary & Elke Mentzel:
Der "Berner Riss". Restaurierung und Montage einer gotischen Architekturzeichnung auf Pergament
http://www.iada-home.org/pr0404_t.html#der%20berner%20riss
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 5 (2004) - No.4 ]

 
 

Zürich: Staatsarchiv
Der Autor beschreibt die konservierende Restaurierung mit Integration der Originaldeckel des Buches bei einem Holzdeckelband des späten 15. Jahrhunderts.

Francesco Carmenati:
Einen Konservierungseinband erstellen mit Integration der Originalholzdeckel des Buches
http://cool.conservation-us.org/iada/ta99_073.pdf

 
 


 

VI. Ungarn zur Seitenübersicht

Budapest: Nationalbibliothek Széchényi
Ágnes Ádám:
Mittelalterliche Pergamentfragmente. Einbandtechnische Verwendung, Umgang bei der Restaurierung und Aufbewahrungsmöglichkeiten
http://www.iada-home.org/pr0203_t.html#mittelalterliche%20pergamentfragmente
[Erschienen in: PapierRestaurierung Vol. 4 (2003) - No. 2, S. 15-20]

 
 


 

VII. USA zur Seitenübersicht

Austin, TX: Harry Ransom Humanities Research Center (HRHRC)
Vorgestellt und erklärt werden vier Techniken zur Falzreparatur, wie sie im HRHRC Anwendung finden.

Olivia Primanis:
Binding Repairs for Special Collections at the Harry Ransom Humanities Research Center. (2000)
http://cool.conservation-us.org/coolaic/sg/bpg/annual/v19/bp19-30.html

 
 

Philadelphia: Annenberg Research Institute/ Conservation Center for Art and Historic Artefacts (CCAHA)
Beschrieben werden sowohl die Papierrestaurierung (durch Anfaserung) als auch die Entwicklung eines geeigneten Konservierungseinbandes im Stil orientalischer Einbände für eine hebräische Handschrift aus dem Yemen.

Glen Ruzicka, Anne Downey, Rolf Kat, Anna Yates Krain:
A Yemenite Taj - A Case History in Cooperative Book Conservation (1996)
http://cool.conservation-us.org/coolaic/sg/bpg/annual/v15/bp15-16.html

 
 

Washington, D.C.: Folger Shakespeare Library
Rhea DeStefano:
Behandlung der J.O. Halliwell-Phillipps Sammlung von Alben mit Shakespeare Raritäten an der Folger Shakespeare Library in Washington
http://www.degruyter.com/view/j/rest.2010.31.issue-2/rest.2010.005/rest.2010.005.xml
[Erschienen in: Restaurator Vol. 31 (2010) - No. 2, Seite 75–91]

Steven K Galbraith et al.:
Book Preservation at the Folger Shakespeare Library (I): The Use of Shelf
[Erschienen in: Journal of PaperConservation Vol. 11 (2010) - No. 3, S. 14/15]

 
 

Washington, D.C.: Smithsonian Institution Libraries
Beschrieben wird die Entfernung von Kaseinverklebungen mithilfe von Lösemitteln.

Janice Stagnitto Ellis:
Aloft in a Balloon.Treatment of a scrapbook of Early Aeronautica Collected by William Upcott, 1783-1840 (1997)
http://cool.conservation-us.org/coolaic/sg/bpg/annual/v16/bp16-02.html

 
 

Washington, D.C.: Library of Congress
Einen kleinen Einblick in die Arbeit der Restaurierungswerkstatt in der Library of Congress gewährt diese Online-Ausstellung herausragender Objekte. Während die Vorstellung der durchgeführten Restaurierungs- und Konservierungsmaßnahmen an den Laien gerichtet ist und daher eher oberflächlich ausstellt, kann diese Seite als sehr gutes Beispiel für eine gute Öffentlichkeitsarbeit angeführt werden.
From Bach to Baseball Cards. Preserving the Nation's Heritage at the Library of Congress.
http://lcweb.loc.gov/preserv/bachbase/

Dieser Bericht beschreibt die Restaurierungstechniken, die in der Library of Congress Anwendung finden, etwas ausführlicher und für ein Fachpublikum:
Holly H. Krueger:
The Core Collection of the Manuscript Division at the Library of Congress (1995).
http://cool.conservation-us.org/coolaic/sg/bpg/annual/v14/bp14-02.html

Kritische Anmerkungen zu historischen Restaurierungstechniken (hier: das beidseitige Laminieren kolorierter Blätter mit Seide) verbindet dieser Beitrag mit der Untersuchung europäischer und mexikanischer Papiersorten, sowie der Entwicklung und Durchführung eines geeigneten Restaurierungskonzeptes.
Silvia Rodgers Albro, Thomas C. Albro:
The examination and conservation treatment of the Library of Congress Harkness 1531 Huejotzingo Codex. (1990)
http://cool.conservation-us.org/jaic/articles/jaic29-02-001.html

 
 

Washington, D.C.: Folger Shakespeare Library
Das Glätten von stark geschädigten Pergament-Buchseiten mithilfe von Gore-Tex und einem Saugtisch beschreibt dieser Beitrag.
Franklin J. Mowry:
The Conservation of a 13th Century Armenian Manuscript. (1991)
http://cool.conservation-us.org/coolaic/sg/bpg/annual/v10/bp10-12.html

Dieser Bericht beschreibt die Probleme, die bei der Behandlung von verschwärztem Bleiweiß auftreten können - er ist damit ein positives Beispiel für restauratorische Selbstkritik, wie sie in der Praxis immer wieder erforderlich ist.
Franklin J. Mowry:
The Conservation of the Omenhauser Civil War Sketchbook. (1991)
http://cool.conservation-us.org/coolaic/sg/bpg/annual/v10/bp10-13.html

 

USA: The U.S. National Archives
Inside the Vaults - A Peek Inside the National Archives Conservation Lab
http://tiny.cc/ConsLab

 
 


 

VIII. Weitere zur Seitenübersicht

Shingo Ishikawa & Patrick Ravines:
Konservierung und Restaurierung einer Baha'i-Kalligraphie in arabischer Schrift aus dem 19. Jahrhundert
[The Conservation and Restoration of a 19th Century Calligraphy of a Baha’i Text in Arabic]
http://www.degruyter.com/view/j/rest.2005.26.issue-3/rest.2005.26.3.203/rest.2005.26.3.203.xml
[Erschienen in: Restaurator Vol. 26 (2005) - No. 3, S. 203–216]

 
 

Geschäftsstelle:
Universitäts- und Landesbibliothek Münster
Krummer Timpen 3-5, 48143 Münster
E-mail: office@forum-bestandserhaltung.de