Forum Bestandserhaltung
Home
Das Forum Grundlagen Konservierung und Restaurierung Konversion Notfall Dienstleister

Das Forum

Über das Forum
Thema im Fokus
Aktuelles
Newsletter
Diskussionsforen
Bibliographie
Institutionen
Ansprechpartner
 
Impressum
Diskussionsforen

Diesen Beitrag: drucken  
 

Das Forum Bestandserhaltung bietet einen Newsletter an, in dem aktuell über Neues auf der Website informiert wird.
[Eintrag in die Mailingliste]

An dieser Stelle werden internationale Diskussionsforen vorgestellt:

 
 

Seitenübersicht:

I. Bestandserhaltung handschriftlicher und gedruckter Informationen
II. Bestandserhaltung digitaler Informationen
III. Spezielle Aspekte der Bestandserhaltung

 

 

 

I. Bestandserhaltung handschriftlicher und gedruckter Informationen zur Seitenübersicht

Conservation DistList:
[Alle Aspekte der Bestandserhaltung, vor allem Konservierung und Restaurierung, umfassende mailing-list]
http://cool.conservation-us.org/byform/mailing-lists/cdl/

 
 

Conservation-Research list:
[Restaurierung und Forschung]
http://www.jiscmail.ac.uk/cgi-bin/wa.exe?SUBED1=conservation-research&A=1

 
 

EPIC-LST:
[Alle Aspekte der Bestandserhaltung]
Teilnahme: Senden Sie eine E-mail mit dem Text "Subscribe EPIC-LST your name" an die Adresse listserv@nic.surfnet.nl
http://cool.conservation-us.org/byform/mailing-lists/cdl/1996/0225.html

 
 

 

 

II. Bestandserhaltung digitaler Informationen zur Seitenübersicht

ERECS-L.:
[Langzeitarchivierung elektronischer Publikationen]
Teilnahme: Senden Sie eine E-mail mit dem Text "Subscribe ERECS-L Firstname Lastname" an die Adresse listserv@listserv.albany.edu
https://listserv.albany.edu/cgi-bin/wa?A0=ERECS-L

 
 

Eine mailinglist speziell zu den relevanten Aktivitäten der Archivierung und des Zugriffs digitaler Informationen:

The Digital-Preservation List
http://www.jiscmail.ac.uk/lists/digital-preservation.html

 
 

 

 

III. Spezielle Aspekte der Bestandserhaltung zur Seitenübersicht

Eine Mail-Diskussionsliste, die sich mit der Schädlingsbekämpfung in Museen beschäftigt. Die PRE-MAL Arbeitsgruppe wird vom Schwedischen Naturkundemuseum geleitet. Ihr gehören Textil-, Holz- und Papierrestauratoren sowie Entomologen und Arbeitsmediziner an. Die Arbeitsgruppe nimmt teil am EU-Programm "Save Art".

PRE-MAL:
[Pest Research and Education - Museums Archives and Libraries]
Teilnahme: Senden Sie eine E-mail an die Adresse monika.akerlund@nrm.se
Infos unter: http://www.nrm.se/premal

 
 

 

Geschäftsstelle:
Universitäts- und Landesbibliothek Münster
Krummer Timpen 3-5, 48143 Münster
E-mail: office@forum-bestandserhaltung.de