Forum Bestandserhaltung
Home
Das Forum Grundlagen Konservierung und Restaurierung Konversion Notfall Dienstleister

Das Forum

Über das Forum
Thema im Fokus
August 2012
Mai 2012
Dezember 2011
Aktuelles
Newsletter
Diskussionsforen
Bibliographie
Institutionen
Ansprechpartner
 
Impressum
Thema im Fokus Juli 2006
Andere Länder - andere Sitten? Wie gehen unsere europäischen Nachbarn mit der Bestandserhaltung um?
Ein Beitrag von Reinhard Feldmann, Münster

Diesen Beitrag: drucken  
 

Bestandserhaltungsaktivitäten unserer europäischen Nachbarn waren das beherrschende Thema beim ersten von der "Allianz zur Erhaltung des schriftlichen Kulturgutes" organisierten Kongress "Schriftliches Kulturerbe erhalten - eine nationale Aufgabe im europäischen Rahmen", welcher vom 13. bis 15. März 2006 in Leipzig stattfand. Zahlreiche Redner und Teilnehmer fanden sich zu der gelungenen und spannenden Tagung ein - viele Kontakte konnten geknüpft werden und die auf diesem Gebiet tätigen und ebenfalls gut vertretenen Dienstleister hatten ein aufmerksames Publikum.

Schnell wurde deutlich, dass es einen "Königsweg" nicht gibt: Alle Aktivitäten bewegen sich im Spannungsfeld von Erfordernissen und Finanzierungsmöglichleiten. Dabei sind die Aktivitäten zur Bestandserhaltung durchaus vielfältiger Natur und auch von Land zu Land sehr verschieden: Während z.B. die Niederlande und die Schweiz grosse Anstrengungen im Bereich der Originalerhaltung durch Massenentsäuerung unternehmen und die Verfahren ständig verbessern, wird dieses in Deutschland verfeinerte Verfahren für Bibliotheksgut derzeit nicht angewandt, für Archivgut dagegen in einer stetig verbesserten Variante (Archivcenter).

Leider konnten nicht alle Vorträge für eine Publikation gewonnen werden, doch sind wichtige Beiträge hier versammelt:

 

Zum Autor:
Reinhard Feldmann

 
Zum Artikel:
Stand: Juli 2006

 
Geschäftsstelle:
Universitäts- und Landesbibliothek Münster
Krummer Timpen 3-5, 48143 Münster
E-mail: office@forum-bestandserhaltung.de