Michael Pfister

Michael Pfister

Wissenschaftlicher Assistent

Einrichtung: Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte
Postanschrift: Domplatz 23 | D-48143 Münster
Dienstsitz: Domplatz 23 | Zimmer 413 (4. Etage) | D-48143 Münster
Telefonnummern: +49 251 83- 22640 | Fax: +49 251 83-26919
E-Mail: mpfister@uni-muenster.de
Sprechstunde:

mittwochs von 14 bis 15 Uhr und nach Vereinbarung

  • Lehre

    • Hauptseminar: "Habemus Papam!" - Geschichte der Papstwahl [021569]
      (zusammen mit Prof. Dr. Hubert Wolf)
      [ - | KTh II | Michael Pfister]
      [ - | KTh II | Michael Pfister]
      [ - | KTh II | Michael Pfister]
      [ - | KTh II | Michael Pfister]
      [ - | KTh II | Michael Pfister]

  • Biografie

    08.01.1990 Geburt in München
    2009 Abitur am Rhabanus-Maurus-Gymnasium St. Ottilien
    2009-2014 Studium der Katholischen Theologie, Germanistik und Erziehungswissenschaften (Staatsexamen) an der Ludwig-Maximilians-Universität München
    2012-2014 Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung
    2012/2013 Studentische Hilfskraft beim Multiplikatorenprojekt "Gute Lehre" der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität München
    2012-2014 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Neutestamentliche Exegese der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität München
    2014-2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte von Eugenio Pacelli (1917-1929)"
    seit 2016 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl des Seminars für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte der Katholisch-Theologischen Fakultät der WWU Münster
  • Forschungsschwerpunkte

    • Theologiegeschichte des 20. Jahrhunderts
    • Kirche in der Weimarer Republik
  • Vorträge

    Vorträge

    • Pfister, Michael (): "‘Diese Gemeinschaft ist stärker als der Unterschied der Konfessionen': Interconfessional openness with regards to Old Testament exegesis in the context of the International Congress of Old Testament Scholars in Göttingen (1935)". European Academy of Religion 2017. Ex nihilo - Zero Conference. Panel: Ecumenism in Germany before the Second Vatican Council, Fondazione per le scienze religiose, Bologna, Italien, .
  • Bibliografie