• Habilitations

    Completed
    Köster, NorbertKatholiken unter Waffen. Der Vatikan und die Mexikanische Revolution 1923-1929
    Priesching, NicoleVon Menschenfängern und Menschenfischern. Die christliche Praxis von Sklavenhaltung und Loskauf am Beispiel des Kirchenstaates in der Frühen Neuzeit
    Unterburger, KlausLehramt, Theologie und Universität. Die universal­kirchliche Reform des Studiums der Theologie, der Philosophie und des Kirchenrechts unter Papst Pius XI. mit besonderem Bezug auf die deutschen Universitätsfakultäten
    Wassilowsky, GüntherDie Inszenierung des Geheimen
    Arnold, ClausKirchliche Zensur und theologische Rezeption. Die postume Expurgation der Werke Cajetans und Contarinis und das theologische Profil der römischen Kongregationen von Inquisition und Index (1558-1601)
    Burkard, DominikExegese zwischen Aufklärung und Inquisition. Johann Lorenz Isenbiehls "Neuer Versuch über die Weissagung vom Emmanuel" (1778) als Testfall historisch-kritischer Schriftauslegung
  • Dissertations

    In Progress
    Warnsloh, FlorianAdolf Donders (1877-1944)
    Valentin, ChristophDiplomatic Practice of the Apostolic Nuncios in Munich in the First Half of the 19th Century: Michele Viale Prelà 1838-1845
    Potthast, DominikKatholisches Schützenwesen und Nationalsozialismus in Westfalen und im Rheinland
    Weyhe, Josephine vonFranz Graf von Galen: Ein katholischer Politiker
    Röttger, SarahOrdinatio - consecratio - benedictio. Der Ritus der Äbtissinnenweihe in der Geschichte der abendländischen Kirche
    Grewe, HendrikDie SVD in Taiwan von 1954 bis 1974 im Wandel ihres Missionsverständnisses
    Krebes, Gabriel DavidDas Konsistorium und Kardinalat in der Frühen Neuzeit
    Hülsbömer, RaphaelDie Bischofsinaugurationen in Deutschland von 1919 bis 1939
    Richter, Elisabeth-MarieEnglische Literatur im 19. Jahrhundert auf dem Index der verbotenen Bücher (Zweitgutachten)
    Lagatz, TobiasDer Ewige Jude auf dem Index der verbotenen Bücher - Zerrbild seiner selbst und Spiegelbild der Zeit
    Belz, MartinFrankfurter Pfarreien zwischen Kriegsende und Würzburger Synode. Eine komparative Sozial- und Kulturgeschichte zum Katholizismus 1945-1975
    Completed
    Steinke, DanielVinzenz von Paul (1581-1660) und die Praxis der Sklaverei im Mittelmeerraum
    Busemann, Jan DirkKatholische Laienemanzipation und römische Reaktion. Zensurprozesse der Indexkongregation im Kontext von Literatur-, Gewerkschafts- und Zentrumsstreit (1907-1914)
    Voges, StefanDie gemeinsame Synode der Bistümer in der Bundesrepublik Deutschland als Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils (1966-1971)
    Schepers, Judith, Dr.Streitbare Brüder. Ein parallelbiographischer Zugriff auf Modernismuskontroverse und Antimodernisteneid am Beispiel von Franz und Konstantin Wieland
    Klapczynski, GregorKatholischer Historismus? Kirchenhistoriker der Modernismuszeit zwischen Entwicklungsdenken und Dogmenglaube
    Wieland, BarbaraKirche und Zwangsarbeit im Bistum Limburg 1939-1945. Der „Ausländereinsatz“ im Spannungsfeld staatlicher und kirchlicher Vorgaben unter besonderer Berücksichtigung der Polenseelsorge und der Gesundheitsfürsorge
    Rotberg, JoachimDas Bistum Limburg und der „Ausländereinsatz“ 1939-1945. Seelsorge – Unterbringung – Beschäftigung. Handlungsfelder mit besonderer Berücksichtigung des kirchlichen Lebens an der Heimatfront, der Kriegsgefangenenfürsorge und der Ukrainerpastoral
    Schratz, SabineDas Gift des alten Europa und die Arbeiter der Neuen Welt. Zum amerikanischen Hintergrund der Enzyklika Rerum Novarum (1891)
    Schmidt, Bernward WolframVirtuelle Büchersäle. Lektüre und Zensur gelehrter Zeitschriften an der römischen Kurie 1665-1765
    Hammecke, RalfDer kuriale Entscheidungsprozeß zur Neuerung der Papstwahl unter Pius X. Ein Beitrag zur Geschichte des Exklusivrechts
    Flammer, ThomasNeuland auf dem Gebiet der Seelsorge? Die katholische Kirche im Land Braunschweig zur Zeit des Nationalsozialismus
    Köster, NorbertDer Fall Hirscher. Ein Spätaufklärer im Konflikt mit Rom?
    Bräcker, AntjeTaufstreit, Wahlkampf, Bücherverbot. Der baskische Nationalismus und der Vatikan, dargestellt am Beispiel des Indexfalles "Zabala"
    Schütz, OliverDie Gründung Katholischer Akademien in der Bundesrepublik Deutschland 1945–1975
    Burkard, DominikStaatskirche - Papstkirche - Bischofskirche. Die "Frankfurter Konferenzen" und die Neuordnung der Kirche in Deutschland nach der Säkularisation
    Scharfenecker, UweDie Katholisch-Theologische Fakultät Gießen (1830-1859). Ereignisse, Strukturen, Personen
    Arnold, ClausKatholizismus als Kulturmacht. Der Freiburger Theologe Joseph Sauer (1872-1949)
  • Lizentiat

    • The Catholic Church and the Transatlantic Slave Trade in Africa 1418-1839 (2006)

  • Diplom

    Prof. Dr. Hubert Wolf

    • Antiklerikalismus in Frankreich der III. Republik – Der Kampf um die Orden (2003)
    • Mausbachs Moral und ihre katholischen Gegner. Joseph Mausbach im Gewerkschaftsstreit: Zwischen Zensur und Prälatur (2003)
    • Phillipp Otto Runge (1777 – 1810) und seine Religiosität. Der Glaube eines Romantikers im Spiegel seines Werkes und seine Rezeption (2003)
    • Die Schule des Teufels. Zur Funktion des Exorzismus im 16. Jahrhundert (2003)
    • Katholische Filmarbeit im Bistum Münster seit Ende des Zweiten Weltkriegs (2003)
    • NATO-Prediger im Jesuitengewand? – Pater Gordian Landwehr im Kampf gegen den Kommunismus (2003)
    • Hugo Koch (1869 – 1940). Skizze einer "Modernisten"-Biographie (2004)
    • Der Katholizismus des späten Kaiserreichs und "Der rote Tag". Eine Studie zum "Zweiten konfessionellen Zeitalter" (2004)
    • Das Allerheiligste und der Papst. Die Selbstdarstellung des Papsttums in Raum, Bild und Zeremoniell der lateranischen Palastkapelle Sancta Sanctorum im 13. Jahrhundert (2004)
    • Franz S. (1872-1957) und Konstantin (1877-1937) Wieland. Elemente einer "modernistischen" Parallelbiographie (2004)
    • "Kämpferische Seelsorge wäre heute ein Irrweg". Geschichte des Franziskanerklosters Münster in der Zeit des Nationalsozialismus (2005)
    • Dogma vs. Geschichte, Geschichte vs. Dogma (2006)
    • Die Beziehungen zwischen Staat und katholischer Kirche in Württemberg von 1919 bis 1932 nach Lage der Akten in den Vatikanischen Archiven. Ein Beitrag zur Konkordatspolitik Eugenio Pacellis in Deutschland (2006)
    • Die Salvatorianer in Deutschland in der Zeit von 1933-1945, dargestellt an einigen Beispielen (2006)
    • Potestas oder Purpur? Funktion und Repräsentation des Senatus Divinus in der Frühen Neuzeit (2007)
    • Kleider machen Päpste. Die Papstgewänder in der symbolischen Kommunikation des frühneuzeitlichen römischen Zeremoniells (2007)
    • Und plötzlich wurde alles anders...? Das Zweite Vatikanische Konzil und Frauenordensgemeinschaften konkret (2007)
    • Das Unionskonzil von Ferrara-Florenz (1438/39) und seine (Nicht-)Rezeption im katholischen Westen und im orthodoxen Osten (2008)
    • Zeugnis - Widerstand - Martyrium? Der Jugendseelsorger Dr. Bernhard Wensch (1908-1942) zwischen Erinnerung und Geschichte (2008)
    • Sklaven seiner heiligen allerchristlichsten Majestät. Die Bedeutung der Unterscheidung zwischen "forçats" und "esclaves" auf den Galeeren Ludwigs XIV. (1661-1715) (2008)
    • "Suprema lex salus animarum – Genese und Profil der seelsorglichen Konzeption Dr. Michael Kellers (1896-1961) unter besonderer Berücksichtigung seiner Biographie" (2009)
    • Agnes Neuhaus und der Katholische Fürsorgeverein für Mädchen, Frauen und Kinder bis 1945 – unter besonderer Berücksichtigung der Ortsgruppe Münster (2009)
    • "Von allen Fehlern und Schlacken gereinigt …".Eine historische Rekonstruktion der Zensurverfahren gegen Weke von Karl-Adam 1926-1937 (2010)
    • "Mit wahrer Demuth und kindlichem Zutrauen" - Caspar Maximilian Reichsfreiherr Droste zu Vischering (1770-1846) (2011)
    • "form follows function"?! Die Interdependenz Sakralarchitektur und "Ekklesiologie" am Beispiel von August Reichensperger und Friedrich Schneider (2011)
    • Die Liturgie als Weg zu Christus?! Emil Joseph Langeling und die Reform der Liturgie (2012)
    •  "… contulerunt libros, et combusserunt coram omnibus". Zur Rezeptionsgeschichte von Apg 19,19 in der Theologie und Publizistik der Frühen Neuzeit (2012)
    • Zwischen Hirtenamt und politischem Kalkül. Die Adventspredigten Michael Kardinal von Faulhabers 1933 (2012)
    • "Wenn du den Frieden willst, rüste den Frieden!" (Michael Kardinal von Faulhaber). Der Friedensbund Deutscher Katholiken im Spannungsfeld von kirchlicher Hierarchie und mündiger Weltverantwortung der Laien (1917-1933) (2014)

    PD Dr. Norbert Köster

    • Menschen-Würde und Menschen-Recht. Über die Initiation der Menschenrechtsdebatte in der katholischen Kirche der frühen Neuzeit am Beispiel der Frage nach dem Status der indigenen Bevölkerung Lateinamerikas (2014)
    • "Sag niemals drei, sag immer vier" Die Lübecker Märtyrer als Zeugens des Glaubens für heute (2014)

  • Magister Theologiae

    Prof. Dr. Hubert Wolf

    • Zoologen, Chemiker und Theologen im Kampf um das Erste Vatikanische Konzil. Die Auseinandersetzung um die päpstliche Unfehlbarkeit an der Akademie Münster (2014)
    • Eugenio Pacelli und der Antimodernismus bis 1917 (2015)
    • "Wir löschen diesen deutschen Ketzer aus dem Gedächtnis des Lebens aus!" Das römische Bild Ignaz Heinrich von Wessenbergs im Spiegel seines römischen Indizierungsverfahrens (2016)

    PD Dr. Norbert Köster

    • Martin Luther und die Mystik (2015)

  • Staatsexamen, Master

    Prof. Dr. Hubert Wolf

    • "Provedere, ch’il diavolo non possi havere un di questi suoi in questa sede...". Römische Inquisition und Römische Kurie am Beginn des Konfessionszeitalters (2001)
    • Die Telgter Marienverehrung von der Reformation bis zum Kulturkampf (2002)
    • Das Bonifatiusbild im 19. Jahrhundert (2003)
    • Das Sodalitium Pianum und die Modernismuskrise im deutschsprachigen Raum (2003)
    • Der katholische Seelsorgsdienst für die Wandernde Kirche (2003)
    • Die Wahl Pius’ XI. "Das Finale machtpolitischer Auseinandersetzungen zwischen Modernisten und Antimodernisten?" (2004)
    • Die Entwicklung der katholischen Chinamission von den Anfängen bis heute aufgezeigt am Beispiel Taiwans (2004)
    • Nationalsozialismus als System zur Aufrechterhaltung der gottgewollten Ordnung? Der katholische Professor und Priester Michael Schmaus in den Jahren 1930 – 1946 (2006)
    • Die barmherzigen Schwestern zu Münster zur Zeit des Nationalsozialismus (2006)
    • Katholisch-konfessionelle Studentenverbindungen im deutschen Kaiserreich 1871-1918 (2006)
    • "Moderne Arbeitssklaven? – Fremdarbeiter in der Region Rüthen von 1939-1945" (2006)
    • Widerstand gegen den Nationalsozialismus? – ein Beitrag zum Leben und Wirken des Missionswissenschaftlers Josef Schmidlin (2006)
    • Adolf Donders (1877-1944) – Bausteine einer Biographie (2007)
    • Im 'braunen' Habit. – Der Benediktinerabt Alban Schachleiter im Konflikt mit der kirchlichen Obrigkeit (1929-1937) (2007)
    • Aufklärung vor Gericht? Voltaires Candide auf dem Index (2007)
    • Kirche als Glaubenstribunal? Die Anfänge der päpstlichen Inquisition als Reaktion der Kirche auf die häretischen Bewegungen im Mittelalter (2008)
    • Die Reformationsbewegung Münsters als Ringen um die wahre christliche Stadt (2008)
    • Katholische Kirche und Islam. Die Aussagen des Zweiten Vatikanischen Konzils und ihre Rezeption unter Johannes Paul I. und Benedikt XV. (2008)
    • Justizmord oder gerechte Strafe? Der Prozess der Templer (2008)
    • Die Ausbildung zur Seelsorgehelferin im Bistum Münster von 1957 bis zum II. Vatikanischen Konzil (2008)
    • Zwischen Ablehnung und Zustimmung? Die Haltung der katholischen Kirche zum Nationalsozialismus in den Jahren 1930-1945 unter Berücksichtigung verschiedener Quellen, die für den Religionsunterricht der 10. Klasse geeignet sind (2008)
    • "All diese unzähligen Leute von jeder Art schuf Gott ganz arglos, ohne Bosheit und Doppelzüngigkeit". Der Kampf des Bartolomé de Las Casas gegen die Versklavung der Indianer (2008)
    • Die Missionsbenediktiner von St. Ottilien und der Missionseinsatz in Tansania (2008)
    • Dominici scola servitii. Das Kloster als ideale Lebensform nach Benedikt von Nursia (2008)
    • "Und der heilige Bischof nahm Zuflucht bei jenen Heiden in Sussex". Christianisierung und pagane Relikte im frühmittelalterlichen England (2009)
    • Die "Hexe" des späten Mittelalters in einer gendergeschichtlichen Perspektive (2009)
    • Jansenismus und katholische Aufklärung. Die Verknüpfung zentrifugaler Katholizismen im deutschsprachigen Raum (2009)
    • Ecclesia semper reformanda. Die Reformidee in den spätmittelalterlichen Konzilien (2009)
    • Eigenständige politische Kraft oder Transmissionsriemen der kirchlichen Hierarchie? Die Zentrumspartei zwischen 1918 und 1933 (2009 )
    • Die Entwicklung des Benediktinerordens unter besonderer Berücksichtigung der Abtei Münsterschwarzach (2009)
    • Franz Graf von Galen (1879 – 1961) im Spannungsfeld zwischen katholischem Adel und Nationalsozialismus (2009)
    • Die Rolle des jesuitischen Hofbeichtvaters (unter besonderer Berücksichtigung Sachsens) (2009)
    • Der Gang nach Canossa (1077) vor dem Hintergrund des Herrscherverständnisses von Papst und Kaiser (2009)
    • Katholisch und/oder deutsch? Die schwierige Identifikation der Katholiken mit dem deutschen Staat 1890-1922 (2009)
    • Imperium und Sacerdotium. Das Verhältnis von Papst und Kaiser in Früh- und Hochmittelalter (2011)
    • Pacelli als Anhänger einer Koalition der Rechten? Die Zentrumspartei der Weimarer Republik im Urteil des apostolischen Nuntius (2013)
    • Eugenio Pacelli: Scheitern oder Erfolg als Nuntius? (2014)

    PD Dr. Thomas Bauer (im Fach Geschichte)

    • Königreich der Himmel. Ein Historienfilm in seiner schuldidaktischen Verwendung (2012)
    • Docendus est populus. Der alte Hochaltar zu St. Peter in Münster als Beispiel der jesuitischen Bildhermeneutik zur Zeit der Konfessionalisierung (2015)
    • Der Verurteilungsprozess Jeanne d'Arcs von 1431. Eine Analyse der Motivationen und Argumentationen des Inquisitionsprozesses mit anschließendem Überblick über die Motive der auf diesen folgenden Jeanne d'Arc-Rezeption (2015)
    • Thematisierung des theologischen Denkens Martin Luthers auf den großen Reichstagen 1521 in Worms und 1530 in Augsburg (2015)
    • Museumspädagogik und ihre praktische Umsetzung am Beispiel historischer DDR-Museen (2015)
    • Umgang mit der Vergangenheit? Das Bildprogramm der Krypta der Heilig-Geist-Kirche in Georgsmarienhütte als Beitrag zur und Spiegel der Diskussion um die Rolle der Kirche im Nationalsozialismus (2016)
    • Historische Beweisführung in den Streitschriften zu der Auseinandersetzung zwischen Papst Gregor VII. und König Heinrich IV. (2016)

    PD Dr. Norbert Köster

    • Die Entwicklung der Zentrumspartei im Ruhrgebiet 1871-1903 – Ein Vergleich zwischen den Städten Dortmund und Bochum (2012)
    • Katholische Kirche und Entnazifizierung (2012)
    • Fischer – Fels – Vorbild ?! Biografisches Lernen in der Grundschule am Beispiel einer Unterrichtsreihe in der Klassenstufe 4 zu Petrus (2012)
    • "Der Sport bedarf der geistigen Durchdringung, um ihn vor Übertreibung, Entgleisung, und Entartung zu bewahren". Die Geschichte der Deutschen Jugendkraft (DJK) von den Anfängen bis 1961 (2012)
    • "Gott verlässt keinen, der ihm treu." Biografische Zugänge im Religionsunterricht am Beispiel von Nikolaus Groß (2013)
    • Die Fuldaer Bischofskonferenz und ihre Stellung zum Nationalsozialismus zwischen den Jahren 1933-1939 – exemplarisch gezeigt an den Bischöfen Preysing, von Galen und Kardinal Bertram (2013)
    • Kloster Vinnenberg. Zur Geschichte eins ehemaligen Klosters und seiner aktuellen Nutzung (2013)
    • Die Geschichte der Verehrung des Heiligen Nikolaus von Myra in Deutschland (2013)
    • Die katholische Kirche und der Holocaust als Thema im Religionsunterricht der Sekundarstufe I. Didaktische Überlegungen zum Film "Der Stellvertreter" von Costa-Gavras (2013)
    • Biografisches Lernen in der Grundschule am Beispiel von Martin von Tours (2013)
    • Kirche als Ort gelebten Glaubens. Kirchenpädagogischer Zugang in der Sekundarstufe I am Beispiel von Johannes Baptist Siddinghausen (2013)
    • Das Coesfelder Kreuz im Religionsunterricht der Grundschule. Didaktische Überlegungen (2013)
    • Biografisches Lernen im Religionsunterricht der Grundschule am Beispiel der Heiligen Elisabeth von Thüringen (2013)
    • Die Katholische Kirche und die Judenverfolgung zur Zeit des Nationalsozialismus. Eine handlungsorientierte Unterrichtsreihe mit lokalhistorischem Bezug (2013)
    • Theresa von Avila und Ignatius von Loyola. Die Spiritualtität zweier Heiliger der frühen Neuzeit im Vergleich (2014)
    • Das Verhältnis von Eugenio Pacelli und Konrad Graf von Preysing nach ihrem Briefwechsel 1933-1945 (2014)
    • Kirchenraumpädagogik. Die Kirche als außerschulischer Lernort des Religionsunterrichts am Beispiel der "Liebfrauen-Überwasserkirche" in Münster (2014)
    • Papst Franziskus – ein Jesuit. Eine Analyse der Parralelen zwischen dem Apostolischen Schreiben Evangelii Gaudium und ignatianischem Gedankengut (2014)
    • Die Entstehung und Entwicklung des Maria-Himmelfahrtsfestes in Warendorf (2014)
    • Elisabeth von Thüringen und Konrad von Marburg. Facetten einer Beziehung (2014)
    • Das Stift Obermarsberg nach der Säkularisation (2014)
    • Zwischen Angriff und Andacht. Eine Begegnung mit der mittelalterlichen St. Gertrudis-Kirche in Horstmar für Schüler der Klassen 6 und 7 (2014)
    • Auf dem Scheiterhaufen verbrannt! Erklärungstheorien für die Hexenverfolgung in der frühen Neuzeit (2014)
    • Geschichtsbewusstsein – theologische Anknüpfungspunkte und religionspädagogische Konsequenzen einer geschichtsdidaktischen Basiskategorie (2014)
    • Der Exorzismus in der Katholischen Kirche. Kirchengeschichtliche und systematische Aspekte (2014)
    • Biografisches Lernen im Religionsunterricht der Grundschule am Beispiel Anna Katharina Emmerick (2014)
    • Die Stadt Jerusalem und ihre Geschichte als Grundlage trialogischen Lernens in der Grundschule (2014)
    • "Hexentage in Osnabrück". Ein historischer Roman vor dem Hintergrund der Hexenverfolgungen in der Hansestadt von 1636-1639 (2014)
    • Kirchenraumpädagogik für die Grundschule am Beispiel der Pfarrkirche St. Johannes Baptist Altenbüren (2014)
    • Die Katholische Kirche unter dem NS-Regime. Kardinal Graf von Galen als Widerstandskämpfer unter den Kirchenfürsten? Ein analytischer Vergleich mit Bischof Konrad von Preysing (2014)
    • "Lass mich hören, was du singst, und ich sage dir, wer du bist." Wandervogelbewegung und Bund Quickborn im Spiegel ihrer Liederbücher (2015)
    • "Und danach hielt ich für eine Weile inne und verließ die Welt." Zentrale Aspekte der Spiritualität des Franziskus von Assisi (2015)
    • Die Heiligen Drei Könige – ihre Suche, Historie und Darstellung (2015)
    • Biografisches Lernen an außerschulischen Lernorten. Sr. Maria Euthymia im Religionsunterricht des Berfuskollegs (2015)
    • Der Apostel Judas Thaddäus als Helfer in schweren Anliegen. Die Geschichte seiner Verehrung (2015)
    • Heinrich Tenhumberg als Leiter des Katholischen Büros in Bonn (1966-1969) (2015)
    • Die Alchemie: Eine Darstellung unter chemischen und kirchengeschichtlichen Gesichtspunkten (2015)
    • Evolution und Religion. Die theologische Diskussion über Charles Darwin in der Katholischen Kirche (2015)
    • Die Clemenskirche in Münster. eine kirchenraumpädagogische Erschließung für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse (2015)
    • Der heilige Liborius in Paderborn. Zur politischen Bedeutung einer frühmittelalterlichen Reliquientranslation und deren Wirkungsgeschichte (2015)
    • "Flüchtlingskirche – Klerikerkirche – Diasporakirche". Zur Geschichte der Katholischen Kirche in der DDR (2015)
    • Hildegard von Bingen im Spiegel ihrer Briefkorrespondenz (2015)
    • Willibrord als Missionar am unteren Niederrhein (2014) Voß, Sonja: Die Beginen – eine Frauenbewegung im Hochmittelalter (2015)
    • Interkulturelles Lernen im Religionsunterricht der Grundschule. Grundlagen und didaktische Überlegungen (2015)
    • Die Entstehung des Kreuzzugsgedankens und seine Kritik bei Isaak von Stella (2015)

  • Bachelor

    (nur Erstgutachten)

    Prof. Dr. Hubert Wolf

    • Kirche als Glaubenstribunal? Die Anfänge der päpstlichen Inquisition als Reaktion der Kirche auf die häretischen Bewegungen im Mittelalter (2008)
    • Katholische Kirche und Islam. Die Aussagen des Zweiten Vatikanischen Konzils und ihre Rezeption unter Johannes Paul I. und Benedikt XV. (2008)
    • Dominici scola servitii. Das Kloster als ideale Lebensform nach Benedikt von Nursia (2008)
    • Zwischen Ablehnung und Zustimmung? Die Haltung der katholischen Kirche zum Nationalsozialismus in den Jahren 1930-1945 unter Berücksichtigung verschiedener Quellen, die für den Religionsunterricht der 10. Klasse geeignet sind (2008)
    • "All diese unzähligen Leute von jeder Art schuf Gott ganz arglos, ohne Bosheit und Doppelzüngigkeit". Der Kampf des Bartomolé de Las Casas gegen die Versklavung der Indianer (2008)
    • Die Missionsbenediktiner von St. Ottilien und der Missionseinsatz in Tansania (2008)
    • Die "Hexe" des späten Mittelalters in einer gendergeschlechtlichen Perspektive (2009)
    • Ecclesia semper reformanda. Die Reformidee in den spätmittelalterlichen Konzilien (2009)
    • Jansenismus und katholische Aufklärung. Die Verknüpfung zentrifugaler Katholizismen im deutschsprachigen Raum (2009)
    • Die Entwicklung des Benediktinerordens unter besonderer Berücksichtigung der Abtei Münsterschwarzach (2009)
    • Die Rolle des jesuitischen Hofbeichtvaters (unter besonderer Berücksichtigung Sachsens) (2009)
    • Der Gang nach Canossa (1077) vor dem Hintergrund des Herrscherverständnisses von Papst und Kaiser (2009)
    • Die katholische Kirche im Dritten Reich – Überleben zwischen "Kooperation" und "Verfolgung" am Beispiel der Benediktinerabtei Maria Laach (2010)
    • Matthias Erzbergers Einfluss auf die Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis im Jahre 1917 (2010)
    • "Zu jagen, zu schießen, sich zu unterhalten. Diese Dinge verstehen die Laien". Untersuchungen zur Konfliktstruktur zwischen Laien und Hierarchie in der longue durée von Vereinskatholizismus, Katholischer Aktion und donum vitae e.V. in Deutschland (2013)
    • Disposition und Einflussnahme zwischen Nuntius Eugenio Pacelli und Kardinalstaatssekretär Pietro Gasparri am Beispiel der Rheinlandfrage 1923 (2015)

    PD Dr. Thomas Bauer

    • "Als er diese Würden besaß, begann Fortuna sein Leben zu zerstören" - Aufstieg und Fall des letzten Großmeisters der Tempelritter Jacques de Molay (2008)
    • Vorgeschichte, Verlauf und Folgen der so genannten "Konstantinischen Wende" und deren Vermittlung im Grundschulunterricht (2009)
    • Frieden vor Rechtgläubigkeit? Der Augsburger Religionsfriede von 1555 (2009)
    • Die Abendmahlslehre Luthers und Calvins - ein historischer Vergleich (2010)
    • Ursprung und Bedeutung der Lichtmetaphorik Abt Sugers (2010)
    • Die Enzyklika "Mit brennender Sorge" - Antwort der katholischen Kirche auf ein totalitäres Regime? (2010)
    • Die Reformatoren und das Abendmahl. Eine Analyse der Luther-Schrift "Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche" vor dem Hintergrund der historisch-theologischen Entwicklung der Eucharistielehre im Vergleich mit dem Abendmahlsverständnis von Zwingli und Calvin (2010)
    • Das Abendmahlsverständnis Luthers und Zwinglis mit Blick auf die weitere Entwicklung ihrer Abendmahlslehren (2010)
    • Der Hundertjährige Krieg. Die Entwicklung des spätmittelalterlichen Kriegswesens zwischen Optionen und Zwängen (2010)
    • Macht und Grenzen der Tempelritter. Das Selbstverständnis eines geistlichen Ritterordens und dessen Rezeption in vergleichender Perspektive (2010)
    • Von der Autorität des Konzils. Die konziliare Idee des Spätmittelalters, ihre Relevanz und ihre Sinnigkeit im Licht der katholischen Theologie (2010)
    • Deutscher Katholizismus zwischen Widerstand und Anpassung im Nationalsozialismus, vor dem Hintergrund der bischöflichen Erklärung vom 28. März 1933 (2010)
    • Der angelsächsische Einfluss auf die Christianisierung Skandinaviens unter besonderer Berücksichtigung der altwestnordischen Homiletik (2011)
    • Spanische Reconquista: Fall Granadas (1482-1492) (2011)
    • Heinrich IV. und die Sachsenkriege (2012)
    • Bonifatius und seine "Renaissance" im 19. Jahrhundert. Eine historische Untersuchung der konfessionellen Auseinandersetzungen um Bonifatius und sein Wirken (2012)
    • Der Bruch zwischen Wibert von Ravenna und Gregor VII. Protagonisten, Positionen und Politik im Investiturstreit (2013)
    • Ein Kind auf dem Thron - Probleme und Konflikte in der Anfangszeit Heinrichs IV. (2013)
    • Hildebrand (Gregor VII.): Sein Wirken im Mittelalter. Welche Auswirkungen hatte der Investiturstreit auf seine Amtszeit? (2013)
    • Die DJK im Bistum Münster von ihrer Gründung bis zur Auflösung im NS-Staat (2013)
    • Die Kindertaufe in der Praxis und der theologischen Reflexion vom Frühmittelalter bis zur Reformation (2013)
    • Der Gang nach Canossa - Eine Überprüfung neuester Forschungen anhand der Quellen (2013)
    • Christlicher Heiligenkult und ägyptischer Totenkult. Parallelen und Unterschiede (2014)
    • Das Reichskonkordat vom 20. Juli 1933 und die Folgen: Ausgewählte Artikel und deren Auswirkungen bis heute am Beispiel des Bistums Münster (2014)
    • Der rechtlich-gesellschaftliche Umgang mit Christen im Römischen Reich unter besonderer Berücksichtigung der literarischen Quellen (2014)
    • Formen und Funktionen der Marienverehrung (2014)
    • Thomas von Aquin und die Lehre des bellum iustum. Eine kritische Untersuchung zur praktischen Anwendbarkeit der systematischen Theorie im Mittelalter (2014)
    • Die Hussitenkreuzzüge. Heterogenität oder Homogenität der hussitischen Bewegung? (2014)
    • Die thronende Theotokos. Eine exemplarische Untersuchung von bildlichen Darstellungen unter besonderer Berücksichtigung zweier Kunstwerke am Anfang und dam Ende des Mittelalters (2014)
    • Höhepunkte der päpstlichen Macht im Mittelalter (2014)
    • "Zwischen Berlin und Rom" - Der Kulturkampf in der Karikatur (2015)
    • Die Konstantinische Wende: Hinwendung zum Christentum aus machtpolitischem Kalkül oder aus religiöser Überzeugung? (2015)
    • Religiöse Gewaltlegitimation im Täuferreich zu Münster 1534/35 (2015)
    • Bonifatius - eine Analyse seines Wirkens als Missionar (2015)
    • Die Eheannullierung von Eleonore von Aquitanien und Ludwig VII.: juristische Argumentation und politische Hintergründe (2016)
    • "Nun komm(t) der Heiden Heiland". Mission, Repaganisierung und Christianisierung im unteren Rhein-Maas-Gebiet (2016)
    • Aufkommen und Bedeutung des Kreuzzugsgedankens in der Reconquista (2016)
    • Die Legitimation des Albigenserkreuzzuges (2016)
    • Der Zölibat: Begriff und Vorstellungen in ihrer kirchen- und sozialgeschichtlichen Entwicklung (2016)
    • Korrelation - Gottes- und Menschenbilder in Predigten der Barockzeit und der Katholischen Aufklärung. Eine Untersuchung an ausgewählten Beispielen (2016)
    • Religiöse Armutsbewegungen: Franziskaner und Katharer in vergleichender Perspektive (2016)

    PD Dr. Norbert Köster

    • Die Einführung der "Zwangs-Zivilehe" und ihre Aufhebung 2009 (2011)
    • Biografisches Lernen im Religionsunterricht. Theoretische Grundlagen und ihre didaktische Umsetzung am Beispiel von Thérèse von Lisieux (2011)
    • Der verpflichtende Zölibat für Kleriker. Historische Entwicklung und heutige Diskussion (2011)
    • Die Gründung des Gesellenvereins durch Adolf Kolping (2011)
    • Der Heilige Christophorus. Die Geschichte seiner Verehrung als Chance biographischen Lernens im Religionsunterricht der Primarstufe (2011)
    • Was kommt danach? Todesvorstellungen im Mittelalter und bei Kindern heute (2011)
    • Karl Leisner als Vorbild modernen Jugendarbeit? Ein Vergleich zwischen den Erfahrungen und Ideen Karl Leisners mit den Inhalten und Zielen eines modernen katholischen Jugendverbandes (2011)
    • Der Anfang vom Ende des Nationalkatholizismus? Der spanische Katholizismus und das II. Vat. Konzil (2011)
    • Das Dekret Haec sancta des Konzils von Konstanz. Ein Notstandsdekret? (2012)
    • Gottesbilder aus der Kunst im Religionsunterricht der Grundschule. Didaktische Überlegungen anhand von drei ausgewählten Beispielen (2012)
    • Das Kreuz als Symbol. Historische Entwicklung und aktuelle Akzente (2012)
    • Das Zweite Vatikanische Konzil und die Ökumene. Vorgeschichte und Bedeutung des Dekrets Unitatis Redintegratio unter besonderer Berücksichtigung des zweiten Kapitels zur Ausübung des Ökumenismus (2012)
    • Clemens August Graf von Galen im Religionsunterricht der Grundschule. Analyse eines Buches für Kinder (2012)
    • Trinität als Thema des Religionsunterrichts in der Grundschule. Chancen und Grenzen (2012)
    • Kirchenpädagogik für die Grundschule am Beispiel der Pfarrkirche St. Cosmas und Damian in Bödefeld (2012)
    • Bischof Clemens August Graf von Galen im deutschen Episkopat seiner Zeit (2012)
    • Der katholische Jungmännerverband im Nationalsozialismus (2012)
    • Lernen an fremden Biografien. Franz von Assisi im Religionsunterricht der Grundschule (2012)
    • Josef Höffner als Gerechter unter den Völkern. Eine Analyse des Quellenbestands in Yad Vashem (2012)
    • Religiöse Bewegungen in der Kirche. Ein Vergleich zwischen einigen Bewegungen aus der Geschichte der Kirche und Neuen Geistlichen Gemeinschaften heute (2012)
    • Das Glaubensbekenntnis. Seine Entstehung in der Alten Kirche und eine handlungsorientierte Erarbeitung im Religionsunterreicht der Grundschule (2012)
    • Der Gang nach Canossa als Höhepunkt des Investiturstreits. Die Deutungen von Johannes Fried und Gerd Althoff (2012)
    • Die theologische Bedeutung gotischer Sakralarchitektur am Beispiel der Pfarrkirche St. Dionysius in Rheine (2013)
    • Biografisches Lernen im Religionsunterricht am Beispiel von Karl Leisner (2013)
    • "Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern" (Ps 122,1). Frömmigkeit in spätmittelalterlichen Pilgerberichten (2013)
    • Der päpstliche Primat in der Geschichte der Kirche (2013)
    • Die Spiritualität Franz von Assisis und ihre Bedeutung für die heutige Zeit (2013)
    • Die katholische Kirche und die Moderne am Beispiel der Enzyklika Quanta cura und der Konzilskonstitution Gaudium et Spes (2013)
    • Galens Brandpredigten im Sommer 1941. Intentionen & Reaktion (2013)
    • Fürstbischof Ferdinand von Bayern und die Katholische Reform im Fürstbistum Münster am Beispiel des Wirkens der Jesuiten und Franziskaner in Warendorf (2013)
    • Christen im Römischen Reich der Antike. Das Spannungsfeld zwischen Kaiserkult und Religion (2013)
    • Das Verhältnis der katholischen Kirche zur ökumenischen Bewegung – Der Durchbruch im Zweiten Vatikanischen Konzil (2014)
    • Ursprung und Entwicklung der Zölibatsverpflichtung in der katholischen Kirche (2014)
    • Bartolomé de Las Casas. Vom Conquistador zum Verteidiger der Indios (2014)
    • Die Gedenkstätte Esterwegen als außerschulischer Lernort im Religionsunterricht (2014)
    • "Die geheime schwarze Magie": Die Kirche und die Alchemie im Mittelalter (2014)
    • Zwangsarbeiter in Münster und die Katholische Kirche – ein erzwungenes Zweckbündnis? (2014)
    • Die mittelalterliche Beginenbewegung – Eine Untersuchung verschiedener Entstehungsthesen (2014)
    • Die Vorstellung vom Fegefeuer im Mittelalter. Angst und Hoffnung (2014)
    • Das Reichskonkordat vom 20. Juli 1933. Völkerrechtlicher Schutzwall mit Preisgabe des universellen Heilswillens? (2014)
    • Die katholischen Bichöfe und der Nationalsozialismus. Ein Vergleich der Bischöfe Bertram, Preysing und Galen (2014)
    • Gescheiterte Verhandlungen mit dem Teufel? Die Enzyklika "Mit brennender Sorge" als Antwort auf den nationalsozialistischen Umgang mit dem Reichskonkordat (2014)
    • Gregor von Tours als Historiker (2014)
    • Die rechtliche Stellung der Christen nach Plinius Ep. X 96, 97 (2014)
    • Die esten Missionsmethoden in Neu-Spanien anhand des Urteils von Jerónimo de Mendieta (2014)
    • Die Reformation im Religionsunterricht. Ein Schulbuchvergleich zum kirchengeschichtlichen Lernen im katholischen und evangelischen Religionsunterricht (2014)
    • Friedrich von Spee als Gegner des Hexenwahns (2014)
    • Sophie Scholl – ein christlich motivierter Widerstand gegen den Nationalsozialismus? (2014)
    • Caspar David Friedrich – Ein religiöser Maler der Romantik? (2015)
    • Sapere aude. Theologische Fragen in der Philosophie der Aufklärung (2015)
    • Der Hexenhammer von Heinrich Institoris. Bedeutung und Rezeption (2015)
    • Die Entwicklung der Haltung der Kirche zur Homosexualität in Antike und Mittelalter (2015)
    • Ideologie und Religion in den Tagebuchaufzeichnungen von Joseph Goebbels (2015)
    • Das Verhältnis zwischen Papsttum und Bischofsamt auf dem 1. und 2. Vatikanischen Konzil (2015)
    • "Bastelexistenz und Patchwork-Religion". Biografisches Lernen im Religionsunterricht am Beispiel Sophie Scholl (2015)
    • Vom Lehramt der Päpste zum Lehramt der Theologen im 19. Jahrhundert (2015)