Alle Meldungen

Hauptseminar im Sommersemster 2018

Wo die Bibel im Museum lebendig wird.
Hauptseminar mit Exkursion nach Paris (Louvre) und London (British Museum) auf den Spuren der biblischen Welt und Umwelt


Im Sommersemester 2018 bieten Ludger Hiepel und Volker Niggemeier ein Hauptseminar mit Museumsexkursion nach Paris und London an.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich. weitere Informationen

Hebräisch-Intensivkurs zum Ende des Sommersemesters 2018

Vom 13.08.2018 bis zum 15.09.2018 bietet das Seminar wieder einen Hebräisch-Ferienkurs an. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer mündlichen und schriftlichen Prüfung das fakultätsinterne Hebraicum zu erwerben.
weitere Informationen

Vorlesung: Jüdische Geschichte und Gegenwart in Münster

Die jüdische Geschichte der Stadt Münster reicht bis ins hohe Mittelalter zurück, hat im 19. Jahrhundert eine Blütezeit erlebt und in der Gegenwart neue Akzente gewonnen. Sie trägt aber auch die Merkmale eines dreimaligen Abbruchs.

Die Veranstaltung gibt einen Überblick zur jüdischen Geschichte der Stadt Münster und bezieht auch christliche Perspektiven auf das Judentum ein.
Hier finden Sie den Vorlesungsplan als PDF.

Festschrift

"Esters unbekannte Seiten. Theologische Perspektiven auf ein vergessenes biblisches Buch" enthält Beiträge unter anderem von Regina Ammicht Quinn, Jürgen Ebach, Margit Eckholt, Irmtraud Fischer, Marianne Heimbach-Steins, Judith Könemann, Bernhard Lang, Jürgen Werbick. (ISBN: 978-3786729532 – 23€)

Festakt

Img 8098

Am Samstag, 3. November 2012, wurde Frau Prof.in Dr. Marie-Theres Wacker im Rahmen eines Festaktes anlässlich ihres 60. Geburtstags geehrt. weiterlesen...

Hebräisch-Intensivkurs zum Ende des Wintersemesters 2015/16

Vom 22.02.2016 bis zum 07.04.2016 bietet das Seminar wieder einen Hebräisch-Ferienkurs an. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer mündlichen und schriftlichen Prüfung das fakultätsinterne Hebraicum zu erwerben.
weitere Informationen

Hebräisch-Intensivkurs zum Ende des Wintersemesters 2017/18

Vom 13.02.2018 bis zum 23.03.2018 bietet das Seminar wieder einen Hebräisch-Ferienkurs an. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer mündlichen und schriftlichen Prüfung das fakultätsinterne Hebraicum zu erwerben.
weitere Informationen

Neuauflage der "Bibel in gerechter Sprache" gefeiert

/imperia/md/content/fb2/a-biblischetheologie/exegesedesat/bigs.jpg

Unter dem Motto "Gut aufgelegt" wurde am Reformationstag in der katholischen Karl-Rahner-Akademie in Köln die vierte, erweiterte und verbesserte Ausgabe der "Bibel in gerechter Sprache" vorgestellt. Eingeladen hatte der Herausgabekreis dieser zeitgemäßen Bibelübersetzung zu einem kleinen Festakt. weiterlesen