20. März bis 26. April 2017 Kreishaus Steinfurt

x_Orte Ausstellung im Kreishaus Steinfurt

Man sieht sie nicht, aber sie haben eine Geschichte...

Der Fußgängertunnel unter dem Schlossplatz in Münster, die V2-Abschussrampe in Heek, das Zisterzienserkloster in Darfeld, der Paralleltunnel in Lengerich. Orte, die unterschiedlicher nicht sein können. Ihre Gemeinsamkeit: sie alle sind x_Orte der Expedition Münsterland, die gar nicht oder nicht auf den ersten Blick erkennbar sind - manchmal ganz bewusst so angelegt, manchmal in Vergessenheit geraten und teilweise verwittert.

Zu sehen war die Fotoausstellung bereits auf der Burg Vischering in Lüdinghausen, in der Bezirksregierung Münster, im Bioenergiepark in Saerbeck und im Haus der Wissenschaft im Generationenpark Darfeld.

Zum Nachlesen ist der Katalog zur Foto-Ausstellung für 15,00 Euro bei der Arbeitsstelle Forschungstransfer, Kontakt über expedition-muensterland.de, erhältlich.

Tunnel Lengerich
Der Blick auf den Eingang eines Tunnels in Lengerich, in dem Häftlinge unter unmenschlichen Bedingungen Rüstungsteile für die Kriegswirtschaft produzierten
© Wessendorf, AFO