Prof. (Apl.) Dr. Theol. Jörg Trelenberg
Prof. (Apl.) Dr. Theol. Jörg Trelenberg
Seminar für Kirchengeschichte I
Universitätsstraße 13-17
48143 Münster
Deutschland
trelenberg@uni-muenster.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Lehrgebiet:

Kirchengeschichte

Schwerpunkte, Wissenschaftliche Arbeits- und Interessensgebiete:

Ältere Kirchengeschichte (Augustinus von Hippo, Tatianus Syrus, Christenverfolgung im Römischen Reich, Martyrium und Martyriumstheologie),
Geschichte der Reformationszeit (Martin Luther, Täuferbewegung)

Akademische Funktion:

Apl. Professor für Kirchengeschichte

Kurzvita:

1965: geb. in Hemer (Westf.)
1985: Abitur am Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasium in Hemer
1985-1999: Studium der Fächer Latein, Griechisch, Ev. Theologie, Musik in Münster und Bochum
1986-1988: Zivildienst beim Diakonischen Werk
1994: Erstes Staatsexamen in den Fächern Ev. Theologie und Latein
1994-1996: Referendariat am Studienseminar Hagen
1996: Zweites Staatsexamen mit Erwerb der Fakultas für Latein und Ev. Religionslehre
1997: Lehrtätigkeit an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Lünen
1997ff: Lehrtätigkeit am Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasium in Hemer
1998: Ernennung zum Studienrat
1998: Erstes Staatsexamen im Fach Musik
1999: Erwerb der Fakultas im Fach Musik
2003: Promotion zum Dr. theol. an der Ev.-Theol. Fakultät Münster (Dissertation: summa cum laude; Rigorosum: summa cum laude)
2003: Auszeichnung des Rektorats der WWU Münster für die jahresbeste theologische Dissertation
2007: Ernennung zum Oberstudienrat
2007: Habilitation für das Fach Kirchengeschichte (Schwerpunkt Patristik)
2007ff: kontinuierliche Lehrtätigkeit an der Ev.-Theol. Fakultät Münster als Privatdozent
2008: Übernahme der Oberstufenkoordination am Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasium
2010: Aufnahme der Lehrtätigkeit im Fach Griechisch (Sek II)
2013: Ernennung zum Studiendirektor
2013: Verleihung der apl. Professur (Kirchengeschichte) an der Ev.-Theol. Fakultät Münster
2015: Lehrvertretung an der Georg-August-Universität Göttingen

Veröffentlichungen:

Publikationsverzeichnis