Dr. Phil. Stefan Leibold
Raum 305A
Universitätsstraße 13-17
48143 Münster
Deutschland
Tel: +49 (0) 251 / 83 - 22557
leibold@uni-muenster.de

Schwerpunkte, Wissenschaftliche Arbeits- und Interessensgebiete:

(Christliche) Sozialethik
Aktuelle Fragen der Sozialpolitik
Gesundheits- und Pflegeethik
Globalisierungsprozesse
Religiöse Wurzeln des Sozialstaats

Akademische Funktionen:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Exzellenzcluster-Projekts "Die Religiöse Tiefengrammatik des Sozialen. Die Bedeutung der Religionsgemeinschaften für den normativen Hintergrund europäischer Wohlfahrtsstaatlichkeit"

Kurzvita:

8.4.1967 Geboren in Essen
1986 Abitur
1988 bis 1996 Studium der Kath. Theologie und Sozialwissenschaften in Münster und Manchester
1997 bis 1999 Referendariat in Hamm
1999 bis 2004 Wiss. HK und WM am ICS
2005 Mitarbeiter Eine-Welt-Forum Münster
2005 Promotion (zu einer Typisierung und ethischen Bewertung ambulanter Pflegedienste)
2005-2006 WM im Projekt "Bürgerschaftliches Engagement und Altersdemenz" an der Uni Duisburg-Essen
Seit Februar 2007 WM im Projekt "Ausländische Priester in Deutschland" der Deutschen Bischofskonferenz
Seit April 2008 WM im Excellenzcluster "Religion und Politik" der WWU Münster im Projekt A7

Veröffentlichungen:

(seit 2003)


Die neue Welt der Arbeit. Die Vorschläge der Hartz-Kommission auf dem Prüfstand christlicher Sozialethik, in: Hermann-Josef Große Kracht (Hg.), Solidarität institutionalisieren. Karl Gabriel zum 60. Geburtstag, Münster 2003, S. 161-180

Die neuen Kriege, in: Pax Christi – Korrespondenz 2/2004, S. 5 - 14
Europa in schlechter Verfassung, in: Pax Christi-Korrespondenz 1/2005, S. 12 – 25

Wie organisiert man „gute Pflege“? Bausteine einer Ethik ambulanter Pflegedienste, Freiburg i. Br. 2005

Welcher Pflegedienst-Typ sind Sie?, in: Forum Sozialstation Nr. 45/April 2007, S. 42-44

Bürgerschaftliches Engagement und Altersdemenz: Auf dem Weg zu einer neuen "Pflegekultur"? Eine vergleichende Analyse. Duisburger Beiträge zur soziologischen Forschung Nr. 2/2007 (zusammen mit Strasser, Hermann / Stricker, Michael / Epgert, Alexandra / Fischbach, Christian / Veer, Tobias) Was ist gute Pflege? Eine Bewertung der Reform der Pflegeversicherung, in: Herder-Korrespondenz 61 (10/2007), S. 525-529

Der Angriff auf den Sozialstaat und die Stimmen der Kirchen, in: Ernst Dertmann / Hermann Flothkötter (Hg.), Hoffnung wider alle Hoffnung. Sachzwänge entgrenzen. Festschrift für Ferdinand Kerstiens zum 75. Geburtstag, Münster 2008, S. 148-165

Gesundheit als Ware? Die Ökonomisierung der Gesundheitsversorgung: soziale Folgen und ethische Bewertungen, in: Hermann-Josef Große Kracht / Christian Spieß (Hg.), Christentum und Solidarität. Bestandsaufnahmen zu Sozialethik und Religionssoziologie. Festschrift für Karl Gabriel zum 65. Geburtstag, Paderborn 2008, S. 591-607