Schulportal

Schülerinnen und Schüler und Lehrer sind am Fachbereich Chemie und Pharmazie der Westfälischen Wilhelms-Universität herzlich willkommen. Der Fachbereich bietet das ganze Jahr über unterschiedlichste Veranstaltungen für Interessierte an. Der Hochschultag, der die Oberstufenschüler in der Berufsorientierungsphase anspricht, verschafft den Schülerinnen und Schülern Informationen über die chemischen und pharmazeutischen Studiengänge an der WWU. Aber auch das Q.Uni Camp, welches speziell für Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahren ausgerichtet ist, weckt das Interesse an der Chemie und den Naturwissenschaften.

Top-aktuelle Forschung hautnah erleben

Münsters Experimentier Labor Chemie - kurz MExLab Chemie

Einblick in die chemischen und pharmazeutischen Forschungslabore der WWU
Mexlablogo1zu1
© FB 12 / WWU

Das MExLab Chemie bietet Chemie-interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit außerhalb der Schule Chemie hautnah zu erleben. Eine Vielzahl spannender Workshops und Praktika werden von den chemischen und pharmazeutischen Instituten an der WWU angeboten. Auf den Webseiten des MExLab Chemie finden Sie detaillierte Informationen über unsere Angebote.

Der Fachbereich Chemie und Pharmazie öffnete am Hochschultag seine Türen

Spannende und interessante Einblicke in die vielfältigen Studiengänge am Fachbereich

P1090886
© Mara Johann / FB 12

Gleich zu Beginn des Hochschultags startete das Programm im Fachbereich Chemie und Pharmazie mit einem Highlight. Das Team um Dr. Stefan Stucky führte bei der Experimentalvorlesung durch spannende und interessante Experimente, wobei der ein oder andere Knalleffekt natürlich nicht fehlen durfte. Im Anschluss folgte ein buntes und abwechslungsreiches Programm, um die einzelnen Studiengänge und die vielfältigen Arbeitsbereiche im Fachbereich näher kennenzulernen. Einblicke in den praktischen Studierenden- und Forschungsalltag erhielten die Schülerinnen und Schüler während der Institutsführungen.

Zur Bildergalerie

Dr. Hans Riegel-Fachpreise für Schülerarbeiten an der Universität Münster vergeben

Siegerbild 2017
© ICBF Münster

Das ICBF an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und die Dr. Hans Riegel-Stiftung haben am Samstag, 30. September 2017 die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Region verliehen. Prämiert wurden vorwissenschaftliche Arbeiten aus den Disziplinen Biologie, Chemie, Geographie, Mathematik und Physik.
Tabea Cosima Mittmann vom Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium in Münster belegte im Bereich Chemie den ersten Platz für ihre Arbeit mit dem Thema „Das Phänomen der elektrochemischen Korrosion in der Schifffahrt unter besonderer Betrachtung der Problematik bei Regattasegelbooten“.

Zum Artikel

Das Batterieforschungszentrum MEET öffnete seine Türen

Kinder ab 6 Jahren entdeckten die Welt der Energie
Tueren Auf Fuer Die Maus 124598
© WDR

Am 3. Oktober schwärmten deutschlandweit neugierige Kinder aus, um statt der gewohnten Klassenräume ganz neue Erfahrungsräume zu entdecken. Der Maus Türöffner-Tag vom Westdeutschen Rundfunk (WDR) lud Kinder und Eltern im 7. Jahr in Folge ein, Sachgeschichten wie in der „Sendung mit der Maus“ live zu erleben. Über 700 Forschungsinstitute, Unternehmen und Initiativen öffneten ihre Türen und boten den Kindern spannende Veranstaltungen an. Unter ihnen das MEET Batterieforschungszentrum, das zusammen mit 44 Kindern und mithilfe von Kartoffeln 44 Glühbirnen zum Leuchten brachte.
Zum Artikel

Hochschultag

An einem Donnerstag im November findet jährlich der Hochschultag statt zum Kennenlernen der Universität und verschiedenen Studiengängen.

Der nächste Hochschultag findet am 9. November 2017 statt.

Tag der offenen Tür am Fachbereich Chemie und Pharmazie

Alle ein bis zwei Jahre veranstalten wir einen Tag der offenen Tür mit vielen spannenden Experimenten für die ganze Familie.

Der nächste Tag der offenen Tür wird am 22. September 2018 stattfinden.

Informationen für Studieninteressierte

Unsere Studienberater nehmen sich gern Zeit, über Studieninhalte zu sprechen und euch bei der Wahl des richtigen Studienfachs zu unterstützen.