Hauptnavigation: 

Metanavigation: 



PCF-Praktikum


Physikalisch-Chemisches Fortgeschrittenenpraktikum

 


Praktikum im 5. Semester (WS)

 

Kontakt: PD Dr. Cornelia Cramer-Kellers

 


Vorbesprechung und  Sicherheitsunterweisung

Datum: 9.10.2017
Zeit: 10:15 bis 12:00 Uhr
Ort: Hörsaal C2

Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist verpflichtend!


Praktikumsinhalte
Praktikumsinhalte, Skripte und vieles mehr finden Sie hier.

Das Praktikum richtet sich an
Studierende des Bachelor-Studienganges Chemie (5. Fachsemester)

Voraussetzungen für die Praktikumsteilnahme

Zwingende Voraussetzungen für die Teilnahme am Praktikum für Studierende des Studiengangs BSc Chemie sind der erfolgreiche Abschluss des kompletten Moduls „Physikalische Chemie- Grundlagen“ (2. FS), sowie die erfolgreiche Teilnahme am Praktikum und an den Übungen des Moduls Theoretische Grundlagen der Chemie (4. FS).

Das PC-Fortgeschrittenenpraktikum baut auf Lerninhalte auf, die in den Veranstaltungen Physik, Mathe I und Mathe II, im Modul PC-Grundlagen (Vorlesung, Übung und PC-Grundpraktikum), in Quantenmechanik, in Technischer Chemie und in Reaktionskinetik (Modul Biochemie und Biophysikalische Chemie) vermittelt worden sind. Solide Kenntnisse in all diesen Fachgebieten werden vorausgesetzt. Frischen Sie daher Ihr Wissen vor Praktikumsbeginn auf, um evtl. vorhandene Wissenslücken zu schließen.

Das PCF-Praktikum läuft in Absprache mit den Lehrenden der AC in enger Verzahnung mit dem ACF-Praktikum, das ebenfalls im 5. Fachsemester stattfindet. Alle Veranstaltungen des 5. Fachsemesters sind zeitlich aufeinander abgestimmt. Es erfolgt aber keine zeitliche Abstimmung mit Veranstaltungen, die nicht das 5. Fachsemester betreffen. Es ist auch nicht möglich, ein Praktikum, das nicht offiziell im 5. Fachsemester liegt, parallel zum PCF-Praktikum durchzuführen.

Bitte beachten Sie, dass das ACF-Praktikum und das PCF-Praktikum zwei unabhängige Veranstaltungen aus verschiedenen Modulen sind. Daher erfolgt die Anmeldung für das ACF-Praktikum separat von der Anmeldung für das PCF-Praktikum!

Anmeldungen

Für die Teilnahme am Praktikum müssen Sie sich zweimal anmelden.

1. Anmeldung bei der Praktikumsleitung

Diese Anmeldung dient der terminlichen Planung des Praktikums, der Abstimmung mit dem Fortgeschrittenenpraktikum der AC und der Gruppeneinteilung. Weitere Details finden Sie unten und auf unserer Learnweb-Seite.

Anmeldeschluss ist der 24.7.2017

Anmeldungen nach diesem Termin können nicht mehr berücksichtigt werden!

2.   Anmeldung im QISPOS


Die oben beschriebene Anmeldung ersetzt nicht die Anmeldung per QISPOS, die von allen Studierenden des Studienganges Bachelor Chemie zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen ist.
Bitte beachten Sie auch hier die Anmeldefristen.

Studierende, die sich nicht fristgerecht anmelden, können nicht mehr durch die Dozentin nachgemeldet werden.

Durchführung der Anmeldung bei der Praktikumsleitung

Die Anmeldung erfolgt über unsere Learnweb-Seite. Dort finden Sie unter "Anmeldeliste PCF-Praktikum" eine Anmeldemaske, in die Sie bitte alle geforderten Informationen eintragen. Der Zugang zur Learnweb-Seite erfolgt über Ihre gewohnte Uni-Kennung.

Ganz wichtig: Geben Sie nur Personen als Gruppenpartner (m/w) an, die nach derselben Studienordnung (also beide Teilnehmer mit Studienbeginn vor WS2012/2013 oder beide Teilnehmer mit Studienbeginn ab WS2012/2013) studieren.

Bei wichtigen Besonderheiten kontaktieren Sie bitte die Praktikumsleitung parallel zur Anmeldung per e-Mail. (CramerC@uni-muenster.de)


Impressum | © 2010 Universität Münster
Institut für Physikalische Chemie
Corrensstr. 28/30
· D-48149 Münster
Tel: +49 251 83-36688 · Fax: +49 251 83-36689
E-Mail: