Dr. Matthias LetzelDr. Matthias Letzel
Leiter der Massenspektrometrie
Raum 252a
Tel: +49 251 83 33 299
Fax: +49 251 83 39 772
matthias.letzel@uni-muenster.de

Vita

Akademische Ausbildung

05/1998 - 06/1999Postdoc Studium (Biologische Massenspektrometrie): Prof. Dr. J. Peter-Katalinic (Inst. f. Medizinische Physik und Biophysik); Centro Internationale di Servizi di Spettrometria di Massa (CISeSMa, Neapel, Consiglio Nationale delle Ricerche); Prof. Dr. Peter (Institut für Organische Chemie und Strukturanalytik der Universität Potsdam)
10/1994 - 02/1998Promotionsarbeit (H. J. Schäfer) WWU Münster: „Studien zur diastereselektiven Kupplung anodisch erzeugter Radikale in Hetero- und Homokupplungen“
10/1989 - 09/1994Chemiestudium WWU Münster. Diplomarbeit (H. J. Schäfer) „Auxiliarkontrollierte Dimerisierung von 2-tert.-Butylmalonsäureamid- zu 2,3-Di-tert.-butylbernsteinsäurederivaten durch Kolbe-Elektrolyse“

Beruflicher Werdegang

seit 07/2012Leiter der Massenspektrometrie am Organisch-Chemischen Institut der Westf. Wilhelms-Universität Münster
01/2012 - 07/2012Stellv. Leiter der Massenspektrometrie am Organisch-Chemischen Institut der Westf. Wilhelms-Universität Münster
07/1999 - 12/2011Leiter der Massenspektrometrie (Universität Bielefeld, Fakultät für Chemie)

Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

seit 2005Mitglied der ASMS - Amerikanische Gesellschaft für Massenspektrometrie
seit 2004Mitglied der DGMS - Deutsche Gesellschaft für Massenspektrometrie

Publikationen

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

  • Letzel Matthias C., Synstad B., Eijsink V.G. H. , Peter-Katalinić Jasna, Peter Martin G. Libraries of chito-oligosaccharides of mixed acetylation patterns and their interactions with chitinases. In: Peter G., Muzzarelli R.A.A., Domard A., editors. Advan. Chitin Science 2000, Vol. IV. 2000 S. 545-552.

1995

  • Schäfer H. J., Klotz-Berendes B., Letzel M., Zielinski C., Schoo N., Lohl T. Höweler U. Diastereoselective and Enantioselective Conversions at the Anode and the Cathode. In: Torii Sigeru, editor. Novel Trends in Electroorganic Synthesis. 1995 S. 149-154.

Impressum | © 2016 Organisch-Chemisches Institut
Massenspektrometrie
Corrensstr. 40
· D-48149 Münster
Tel: +49 251 83-33299 · Fax: +49 251 83-39772
E-Mail: