Veranstaltung des Career Service der WWU:

A.3.2 Meet & Eat mit CLAAS

Im Wintersemester 2014/15 bietet Ihnen der Career Service der Universität Münster wieder die Gelegenheit, Vertreterinnen eines ausgewählten Unternehmens bei einem informellen Abendessen kennenzulernen. Wir laden Sie ein, einen spannenden Vortrag zu hören und den Unternehmensvertreterinnen beim gemeinsamen Dinner auf den Zahn zu fühlen. Nutzen Sie die Chance, hinter die Kulissen zu schauen und mit einem potentiellen Arbeitgeber über aktuelle Themen zu diskutieren, die das Berufsleben in Zukunft entscheidend beeinflussen. Nicht nur das Unternehmen bekommt die Gelegenheit, sich seinen potentiellen Mitarbeiter/innen von morgen vorzustellen, sondern es darf auch bei lockerer Atmosphäre diskutiert werden, welche Aspekte in einer modernen Arbeitswelt eine Rolle spielen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Kosten des Abends übernimmt der Arbeitgeber. Wir möchten dieses Angebot den Studierenden aller Fachbereiche schmackhaft machen und wünschen schon im Vorhinein einen „Guten Appetit“!

Branche:
Produktion von Erntemaschinen

Anzahl Mitarbeiter:
In Deutschland 5.000 /weltweit 11.000

Hauptsitz:
Deutschland: Harsewinkel (Kreis Gütersloh)

Weitere Standorte:
Inland: Gütersloh, Paderborn, Hamm, Bad Saulgau.
Ausland: GB, FR, ES, IT, AT, HU, RO, PL, UA, RU, IN, TH, AR, USA und CN.

Thema des Abends:
Familienunternehmen und Global Player.
Die Bedeutung des Employer Branding bei CLAAS

„Wir haben kein Geheimnis, wir haben einfach gute Ideen und motivierte Leute.“
Helmut Claas

Vom familiären Start-up zum Global Player: Der Name CLAAS steht seit über 100 Jahren für die erfolgreiche Entwicklung von Erntemaschinen, die immer neue Meilensteine in der Agrartechnik setzen, und dafür, dass ein globaler Hightech-Konzern ein Familienunternehmen bleiben kann, das mit Weitsicht plant und handelt. Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie Mitarbeiter des Familienunternehmens in lockerer Atmosphäre kennen. Erfahren Sie mehr über das Thema Employer Branding und kommen Sie in den Dialog mit den Unternehmensvertreterinnen von CLAAS.

Erhalten Sie zudem Informationen und Tipps zu den Einstiegsmöglichkeiten und Ihren Perspektiven in dem ostwestfälischen Unternehmen – vielleicht der Beginn Ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte!

Die Veranstaltung ist für alle Studierenden der WWU geeignet, die Interesse an der Agrartechnik, an Themen rund um Marketing und Personal sowie Neugierde, diese zukunftsweisende Branche in einem internationalen Umfeld besser kennenzulernen, mitbringen – auch ohne spezifische Branchenkenntnisse.

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können alle, die zurzeit an der Universität Münster studieren oder innerhalb des vergangenen Jahres ihr Examen an der Universität Münster gemacht haben.

Leistungspunkte in den Allgemeinen Studien
0

Termine

  • 21.10.2014, 18:00 – 22:00 Uhr  

Wo findet die Veranstaltung statt?
esCape
Hafenweg 46
48155 Münster
www.escape.ms 

Referentinnen:
Corinna Vielmeyer, Referentin Personalmarketing CLAAS KGaA mbH
Janina Ostendorf, Referentin Hochschulmanagement CLAAS KGaA mbH  

Wenn Sie Fragen haben:
Career Service der WWU
Telefon: 0251/83-322 93 oder 83-322 85
E-Mail:careerservice@uni-muenster.de

Wie melde ich mich an?

1. Für die Veranstaltungen müssen Sie sich online beim Career Service anmelden:
https://sso.uni-muenster.de/CareerService/php/wise_anmeldung.php?vid=A.3.2

2. Wenn Sie mit dieser Veranstaltung Kreditpunkte in den Allgemeinen Studien der Bachelor-Studiengänge erwerben wollen, müssen Sie sich zusätzlich bei QISPOS anmelden: Zum LSF/QISPOS-Portal
Der Career Service kann Sie nicht in QISPOS nachtragen. Wir können Ihre Leistung nur verbuchen, wenn Sie sich rechtzeitig in beiden Systemen angemeldet haben. Achten Sie dabei auch auf die Anmeldefristen bei QISPOS.

Wie melde ich mich ab?

Falls Sie verbindlich angemeldet sind und nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher ab:
https://www.uni-muenster.de/CareerService/Abmeldung

Bitte beachten Sie, dass Sie sich zusätzlich (innerhalb der Abmeldefrist) in QISPOS abmelden müssen, falls Sie eine Prüfungsleistung angemeldet haben.