Zielgruppennavigation: 

Überfachliche Module
Schlüsselkompetenzen

Schlossgarten 3, R 103 D-48143 Münster

Metanavigation: 


Betriebspraktika

Im BSc Biowissenschaften haben Sie die Möglichkeit als Vertiefungsmodul das Betriebspraktikum zu wählen.
Das Betriebspraktikum kann individuell gestaltet werden und wird nicht vom Fachbereich organisiert, sondern ist der Eigeninitiative der Studierenden überlassen. Die Suche nach einem Praktikumsplatz ist bereits zentraler Bestandteil des Praktikums, da Sie sich dadurch Qualifikationen und Fähigkeiten aneignen, die Sie auch nach Abschluss des Studiums brauchen.

Laborneu Allwetterzooneu
  Zeichnungen: Anika Thyrock

Das Betriebspraktikum soll dazu genutzt werden, die Abläufe in einem Betrieb oder einer Organisation mit biowissenschaftlicher Relevanz kennen zu lernen. Dazu sollen Sie im Praktikum ein bestimmtes Projekt oder eine bestimmte Fragestellung bearbeiten.

Hier finden Sie Informationen zum Betriebspraktikum:


Info-Präsentation zum Betriebspraktikum
Genaue Vorgaben für das Betriebspraktikum finden Sie hier.
To Do-Liste zur Anerkennung eines Betriebspraktikums
Formular Hochschullehrer/in


28.04.16
Infoveranstaltung Betriebspraktikum im Ausland (BSc Biowiss. 2. +4. FS)
Am Dienstag 3. Mai 2016 berichten ab 18.00 Uhr drei Studierende aus ihren Betriebspraktika an der University of Queensland, Australien, an der University of British Columbia, Kanada und von einem englischsprachigen Praktikum bei Bayer in Berlin.
Wo?: Vom-Stein-Haus, Schlossplatz 34, Raum VSH 226
Weitere Informationen finden Sie hier.


20.06.11
Eine Möglichkeit für die Durchführung und Finanzierung eines Betriebspraktikums ist das DAAD Programm RISEweltweit, das sowohl Praktikumsplätze als auch die Finanzierung anbietet. Der Praktikumszeitraum muss zwischen Juni und Ende Oktober liegen. Der Bewerbungszeitraum ist Dezember -Januar.




Impressum | © 2012 Überfachliche Module Biologie
Überfachliche Module
Schlüsselkompetenzen

Schlossgarten 3, R 103
· D-48143 Münster