Passfoto _cueneyd

Cüneyd Yildirim, M.A.

Doktorand
  • Forschungsschwerpunkte

    • Spätes Osmanisches Reich
    • Intellektuellengeschichte
    • Geschichte des Sufismus
    • Begriffsgeschichte
  • Vita

    Akademische Ausbildung

    seit
    Promotionsstudium im Fach Islamwissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    -
    Master, Islamwissenschaft (M.A.), Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    -
    Bachelor (2-Fach), 'Sprachen und Kulturen der islamischen Welt' und Judaistik, Universität zu Köln

    Beruflicher Werdegang

    seit
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arabistik und Islamwissenschaft, WWU Münster
    -
    Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Arabistik und Islamwissenschaft, WWU Münster
    -
    Studentische Hilfskraft am Institut für Arabistik und Islamwissenschaft, WWU Münster
    -
    Studentische Hilfskraft am Martin-Buber-Institut für Judaistik, Universität zu Köln
  • Projekte

    • EXC 212 D2-11 - Islamische Gihäd-Konzeptionen in Vergangenheit und Gegenwart ( - )
      Drittmittel: DFG - Exzellenzcluster
  • Publikationen

    • Yildirim Cüneyd. . „Raid Al-Daghistani: Falsafa. Einführung in die klassische arabische Philosophie.“ DAVO-Nachrichten , Nr. 42-43: 156-158.
    • Yildirim Cüneyd. . Fünf Sufische Traktate - Muhammad Nûr al-Arabî. 1. Aufl. Hamburg.