Tätigkeit 3
© Marc Keil - marckeil.de

Leitsatz und tätigkeitsschwerpunkte

Als Fachschaft Anglistik ist es unser Ziel, als Bindeglied zwischen dem Hochschulapparat und der Studierendenschaft zu fungieren. Auf diese Weise wollen wir euren generellen Studienweg sowie euren Austausch mit den Lehrpersonen des Englischen Seminars so einfach und angenehm wie möglich gestalten.

Dafür nehmen wir nicht nur regelmäßig an Fachschaftenkonferenzen und den Institutsvorstandssitzungen teil,  sondern bringen uns dort aktiv mit unseren Ideen und euren Wünschen ein. 

Unsere Mitglieder studieren neben Englisch fast alle denkbaren Fächer (Biologie, Ev. Religion, Geographie, Spanisch, Germanistik, Physik, Sowi, Philosophie, Musik, Geschichte, KuSA, KoWi) und stehen euch bei Fragen zur Prüfungsordnung, Studienplanung und Auslandsaufenthalten mit aller Kraft beratend zur Seite.  Auch ein Blick in die Gedächtnisprotokolle vergangener Klausuren - die wir wie einen Schatz in unserem Fachschaftsraum hüten - kann manchmal hilfreich sein. Und da zum Studium ja schließlich nicht nur Uni gehört, bemühen wir uns eine Vielzahl an Vernetzungs- und Orientierungsmöglichkeiten zu bieten. Dazu gehören nicht nur unsere grandiosen O-Wochen, sondern auch diverse Fachschaftspartys und Sommerfeste.

Also: Kommt gerne jederzeit zu einer unserer Präsis vorbei und haltet ein Pläuschchen bei Kaffee, Tee und nicht selten auch Keksen (die Zeiten und Anwesenden findet ihr in der schicken Spalte rechts!)

Wir freuen uns auf Euch!

Eure Fachschaft Anglistik/Amerikanistik

Mitglieder

Unser Fachschaftsteam besteht aus einem bunt durchgemischten Haufen von Menschen mit unterschiedlichsten Studienschwerpunkten und Interessen. Wir haben sogar nicht nur M.Ed.s in unseren Reihen, sondern auch eine BAPSlerin unter uns!

Wir freuen uns stets über neue Gesichter, daher seid Ihr jederzeit gerne willkommen, ganz unverbindlich bei unserer wöchentlichen Fachschaftssitzung Montags um 18 Uhr  vorbeizuschauen.

Wichtig: In der vorlesungsfreien Zeit finden keine regulären Sitzungen statt.